Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bau- und Wohnprojekt in Hürth-Kendenich
02.01.2017 - Neue Mutter-Kind-Einrichtung des SkF
Haare schneiden für den guten Zweck
06.10.2017 - Salon Kopfsache aus Hürth-Efferen spendet Erlös aus Aktion beim Straßenfest für das neue Mutter-Kind-Haus des SkF
Bessere Chancen für Kinder mit Behinderung
15.03.2017 - SKF Familienzentrum beteiligt sich an 3jährigem Projekt
Junge Menschen suchen einen sicheren Ort
06.03.2017 - Neues Zuhause für unbegleitete minderjährige Geflüchtete gesucht


Gewaltschutz in Frechen

Gewalt ist nie privat!

Sich wehren, weil sich irgendwann einmal etwas ändern muss!

  • Gewalt gehört für viele Menschen zum Alltag
  • Gewalt kommt „in den besten Familien" vor
  • Gewalt macht nicht vor Alter oder Geschlecht oder kultureller Zugehörigkeit halt
  • Über Gewalt redet man(n)/frau nicht
  • Gewalt bedeutet nicht immer ein blaues Auge, eine eingeschlagene Nase, sondern kann auch Verletzung durch Worte, durch Nichtbeachtung, durch Isolation sein
  • Nicht die Opfer tragen die Schuld, sondern die Täter

Kontakt und Informationen

Sozialdienst kath. Frauen Rhein-Erft-Kreis e.V.
An St. Severin 13
50226 Frechen

 

Tel.: 02234-60398-17
E-Mail: info@skf-erftkreis.de

Chat und Forum

Unter www.gewalt-los.de können sich Frauen und Mädchen anonym im Chat und im Forum mit anderen Frauen und Mädchen sowie mit Fachfrauen austauschen und Beratung erhalten. www.gewalt-los.de mit dem Chat, dem Forum und der vertraulichen Beratungsseite ist ein Angebot von 9 Vereinen im Erzbistum Köln.

 

Zum Internetangebot von www.gewaltlos.de

Informationen

Unter www.gegef.de finden Sie wichtige Informationen zum Gewaltschutzgesetz und weitere Adressen von Beratungsstellen und Institutionen, die Ihnen im Rhein-Erft-Kreis weiterhelfen können.

Schauen Sie sich diese Seiten doch einfach einmal an!