DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Wir suchen Sie!  Machen Sie ein FSJ oder BFD bei der Caritas

Sie wollen sich sozial engagieren oder Wartezeit auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz sinnvoll überbrücken?

Dann kommen Sie doch für 6-18 Monate zum Freiwilligen sozialen Dienst oder im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (auch für über 27-Jährige,Voll- oder Teilzeit) zu uns!
FSD_Logo_RGB


Start: jeweils zum Monatsersten - außer Mai und Juni


Ganz unterschiedliche Plätze gibt es in den Caritas-Alten- und Pflegeheimen, oder in den Caritas-Jugendzentren, z.B. in der
 

  • Betreuung und Begleitung alter oder junger Menschen
  • Haustechnik 
  • Hauswirtschaft
  • in verwaltungsnahen Tätigkeiten 
  • Mahlzeitendienst

 

HOP_8070FSJ und BFD bieten Männern und Frauen ab 16 Jahren:
  • eine Chance die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln
  • die Begegnung mit Menschen
  • den Erwerb sozialer Kompetenzen, die die Chancen beim Berufseinstieg verbessern
  • berufliche Orientierung und das Kennenlernen sozialer Berufsfelder
  • das gute Gefühl, anderen zu helfen

 

  •  Wir bieten Ihnen konkret:
  • FSJ zwischen 6 und 18 Monaten in Vollzeit (39 Stunden) für 16- bis 27-Jährige 
  • BFD auch in Teilzeit (mind. 20 Std.) und auch für über 27-Jährige
  • Mitarbeit in einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet
  • Fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • monatliches Verpflegungs- bzw. Taschengeld: z.Zt. 413 Euro
  • Sozialversicherungsleistungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
  • Teilnahme an mehreren Seminaren zur Weiterbildung und zum Austausch mit anderen Freiwilligen unter Begleitung päd. Fachkräfte (mindestens 25 Seminartage)
  • Anerkennung als Vorpraktikum für Ausbildungen oder Studiengänge
  • Anerkennung als praktisches Jahr für das Fachabi möglich
  • Beratung und unterstützung durch den Freiwilligen Sozialen Dienst e.V.
  • Zeugnis und Bescheinigungen
 
Beginn des Freiwilligendienstes: zu jedem ersten eines Monats mit Ausnahme der Monate Mai und Juni

 

 
 
Mehr Informationen zu den Freiwilligendiensten

 

FSD Katholischer Träger im Raum Köln
  Rubriken für Freiwilligendienste für unter 27jährige, Bundesfreiwilligendienst für über 27jährige und neu: Auslandsdienst "weltwärts"

Bewerbung zum FSJ und BFD bei der Caritas im Rhein-Erft-Kreis
Sie können sich direkt bei den Caritas-Seniorenzentren in Ihrer Nähe bewerben oder bei unser Personalabteilung nach freien Stellen und dem Bewerbungsbogen fragen! Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Die Caritas-Seniorenzentren im Rhein-Erft-Kreis


Personalabteilung
Ansprechpartner: Helmut Schmidt
Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e.V.
Reifferscheidstr. 2-4. 50354 Hürth
Telefon: 02233 / 79 90 36
Fax 02233 / 79 90 836
E-Mail: schmidt@caritas-rhein-erft.de

 

Lesehilfe

 

 



 

 

Caritas im Erzbistum

So funktioniert die Pflegereform
Caritas-Broschüre informiert über die Änderungen ab 2017

Caritas vor Ort

29.3.17 - Ernährungsinfos für Familien in der Caritas-Kita Pulheim, 15-17.30 Uhr
Kurzer Vortrag und Fragestunde - Eintritt frei.

10.-13.4.17 - Museumprojekt der Caritas-Offenen Jugendarbeit POGO in Pulheim
Anmeldung ab sofort möglich! Kostenfreies Angebot

20. März, 20h: Infoabend zum Umgang mit digitalen Medien in der Familie
Kostenlose Veranstaltung im Pfarrzentrum St. Kilian in Erftstadt

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Hilfe  Barrierefrei Datenschutz  Impressum