DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Gemeindecaritas / Ehrenamt

Caritas heißt Nächstenliebe.

Foto: S. Hofschläger - www.pixelio.deGemeindecaritas – das heißt tätige Caritas - beweisen in den Pfarrgemeinden des Rhein-Erft-Kreis ungezählte Frauen und Männer unermüdlich. Ohne die freiwilligen Helferinnen und Helfer, die Ehrenamtlichen, fehlte der Kirche eine ihrer drei tragenden Säulen.

Die Ehrenamtlichen sind da für junge und alte, einsame und arme Menschen. Sie sind da für Menschen, die Beistand, aber auch günstige Kleider und Lebensmittel dringend benötigen. Sie setzen viel Engagement in die Unterstützung der Menschen in ihrer Gemeinde, bekommen aber auch meist viel zurück. Ihre Hilfe ist Not-wendig.

Der Caritasverband unterstützt und würdigt dieses Engagement, bietet Beratung und Hilfe beim Aufbau neuer sozialer Projekte und ehrenamtlicher Dienste. In jedem Dekanat veranstalten wir Caritastage als Möglichkeit der Begegnung der Ehrenamtlichen untereinander mit interessanten weiterbildenden Vorträgen.

Für die ehrenamtliche Tätigkeit benötigen die Helfer oft auch fachliche Kenntnisse. So informieren wir die Ehrenamtlichen über Fortbildungsangebote und organisieren auch selbst zielgruppenorientierte Fortbildungsmaßnahmen.


Fachberatung Gemeindecaritas

Die zentrale Aufgabe der Fachberatung Gemeindecaritas ist die Beratung und Vernetzung von Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen der Pastoral sowie von Gruppen, Initiativen und Gremien in sozialen und karitativen Fragen. Die Fachberatung berät auf Anfrage Hauptamtliche der Sozialarbeit und Pastoral in Gemeinde und im Lebensraum als Unterstützung ihrer jeweiligen beruflichen Aufgaben, etwa durch das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen für Probleme im sozialen Bereich. Wir unterstützen Ehrenamtliche beispielsweise durch die Analyse von Möglichkeiten ehrenamtlicher Arbeit oder Stärkung der ehrenamtlichen Eigeninitiative und Selbstvertretung.

Wenn Klärungsgespräche für soziale Probleme von Einzelpersonen anstehen, ist auch die Fachberatung Gemeindecaritas für Sie da. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit haupt- und ehrenamtlichen Ansprechpartnerinnen in Gemeinden und sozialen Fachdiensten.

 

 

Downloads
Weitere Informationen

Wenn Sie Ehrenamtliche für ein Projekt suchen oder selber ehrenamtlich tätig werden möchten, hilft Ihnen die Vermittlungsbörse im Internet weiter. Hier gibt es auch wichtige Hintergrundinfos zum Ehrenamt und einen Newsletter über aktuelle Entwicklungen.


Sozialcourage: Das Magazin für soziales Handeln
Kontakt
Fachbereich Gemeindecaritas
Ansprechpartner: Josef Uhler
Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e.V.
Reifferscheidstraße 2-4
50354 Hürth
Tel.: 02233/ 7990 9160
Fax: 02233/ 7990 9179
Mail: uhler@caritas-rhein-erft.de

Lesehilfe

 

 



 

 

Caritas im Erzbistum

So funktioniert die Pflegereform
Caritas-Broschüre informiert über die Änderungen ab 2017

Caritas vor Ort

29.3.17 - Ernährungsinfos für Familien in der Caritas-Kita Pulheim, 15-17.30 Uhr
Kurzer Vortrag und Fragestunde - Eintritt frei.

10.-13.4.17 - Museumprojekt der Caritas-Offenen Jugendarbeit POGO in Pulheim
Anmeldung ab sofort möglich! Kostenfreies Angebot

Anmeldung zu Osterferienprogrammen der Caritas-Jugendarbeit Bedburg startet am 6.3.17
Es gibt je eine Woche Programm für 6-12Jährige und für Jugendliche ab elf

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Hilfe  Barrierefrei Datenschutz  Impressum