Suchen & Finden

 

 

 

 

Mehr Lenkung, mehr Förderung, mehr Transparenz
28.03.2017 - Bündnis "Wohnen im Rhein-Sieg-Kreis" fordert eine aktivere Wohnungsmarkt-Politik
Frühstückstreff für pflegende Angehörige
14.02.2018 - Kleine Atempause sowie Austausch mit anderen Pflegenden bietet ein samstägliches Treffen im Niederkasseler Haus Elisabeth.
Ansichtssache
06.02.2018 - Karyn von Ostholt - Ragenas und Bernhard Swierczek stellen im Caritas-Haus in Meckenheim ihre Werke aus.
Kunst trifft auf das Leben
02.02.2018 - Klassik-Bühne Rhein-Sieg der Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis unterstützt Projekte "Kinder suchtkranker Eltern" und "Chance for kids".
"Caritasverband Alaaf" vielstimmig im Helenenstift
02.02.2018 - "Da sprach der alte Häuptling der Indianer", an diesem Song von Gus Backus hatte die Freizeitgruppe "Spaß an der Bewegung" aus dem Helenenstift sichtbar großen Spaß.
Fortbildungen für Ehrenamtliche
18.01.2018 - Fortbildungen in Einzelmodulen soll Menschen, die sich in der Flüchtlingsarbeit einsetzen, qualifizieren und sie zudem rüsten, ihre persönliche Balance zwischen Engagement und Überforderung zu finden.

Frühstückstreff für pflegende Angehörige

14. Februar 2018; Dörte Staudt

Wer einen Angehörigen pflegt, steht immer wieder vor neuen Herausforderungen, muss Entscheidungen treffen und fühlt sich in seiner Situation manchmal allein gelassen. Mit dem Angebot eines monatlichen Frühstückstreffs laden wir Sie ein, sich eine kleine Atempause vom Alltag zu gönnen, sich mit Menschen in einer ähnlichen Situation auszutauschen und dadurch Solidarität und Ermutigung zu erfahren. Einmal im Quartal bieten wir an, dass die Pflegebedürftigen  während dieser Zeit im gleichen Haus  kostenlos betreut werden.

Das Treffen findet statt in der Haus  Elisabeth Altenheim GmbH,  Rathausstr. 11, 53859 Niederkassel, und zwar samstags von 10 bis 12 Uhr. 

Start: 21.4.2018, mit Betreuungsangebot

Weitere Termine: 26.5.2018, 16.6.2018, 21.7.2018 (mit Betreuungsangebot), 18.8.2018, 22.9.2018, 17.11.2018 (mit Betreuungsangebot)

Leitung Frühstückstreff:              Claudia Gabriel, Diplom-Sozialpädagogin

Leitung Betreuungsangebot:    Simone Weng, Leitung Caritas-Tagespflege 

 

Anmeldung: Um das Angehörigenfrühstück und die Betreuung planen zu können, ist eine Anmeldung  grundsätzlich erforderlich. Für das Frühstück erbitten wir Ihre Anmeldung spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin, für die Betreuung  benötigen wir Ihre Anmeldung spätestens  vier Wochen vorher. Information und Anmeldung bei Simone Weng, Tel: 0 22 08 . 94 91 900, E-Mail: simone.weng@caritas-rheinsieg.de

Hier geht es zum Flyer 

 

Zurück