Suchen & Finden

 

 

 

 

Mehr Lenkung, mehr Förderung, mehr Transparenz
28.03.2017 - Bündnis "Wohnen im Rhein-Sieg-Kreis" fordert eine aktivere Wohnungsmarkt-Politik
Fortbildungen für Ehrenamtliche
18.01.2018 - Fortbildungen in Einzelmodulen soll Menschen, die sich in der Flüchtlingsarbeit einsetzen, qualifizieren und sie zudem rüsten, ihre persönliche Balance zwischen Engagement und Überforderung zu finden.
Schnee in der Kantine
22.12.2017 - Zauberhafte Bescherung bei der DEVK: Wochenlang freuen sich die Kinder aus CariNest und JOhannesNest auf den Advents-Nachmittag der DEVK Zentrale in Köln.
Nikolaus-Markt
29.11.2017 - ...die kleine Erweiterung des Niederkasseler Weihnachtsmarkt findet im Innenhof der Haus Elisabeth GmbH statt.
Wir schaffen das zusammen
29.11.2017 - Interkultureller Elterntreff - ein Beratungsangebot an der Sebastian-Schule Roisdorf
Nachtspeicherheizung und Strom
23.11.2017 - Wie kann ich Geld und Energie sparen? Experte Ralf Haubrichs vom Katholischen Verein für soziale Dienste (SKM) spricht auf Einladung unter anderem des Caritasverbands über die Tücken der Nachtspeicherheizung.

Im Bereich Presse & Öffentlichkeitsarbeit finden SIe aktuelle Meldungen, Pressefotos und spezielle Themen des Caritasverbandes Rhein-Sieg e.V.. | mehr...

Unser Spendenkonto

Caritasverband Rhein-Sieg e.V

Institut Kreissparkasse Köln
IBAN DE52370502990001047562
BIC COKSDE33

 

'Mit einer Spende helfen' | mehr...

Ambulant Betreutes Wohnen

Wir möchten

  • dass Sie so wohnen können, wie Sie wollen.
  • dass Sie in der Gemeinde mitmachen können.


Wie können wir Ihnen helfen?

  • Bei den täglichen Aufgaben im Haushalt
  • Bei der Planung des Tages und von Terminen
  • Bei Kontakt zu anderen Menschen
  • Beim Üben von Aufgaben
  • Bei der Gestaltung der Freizeit
  • Bei Streit oder Problemen mit anderen
  • Bei der Suche nach weiteren Helfern
  • Beim Umgang mit Geld
  • Beim Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Bei Arztbesuchen
  • Bei Fragen und Problemen bei der Arbeit
  • Bei der Suche nach einer Wohnung
  • Bei schwierigen Situationen im Alltag

 

Was muss ich tun, damit ich in einer eigenen Wohnung leben kann?

  • Einen Antrag stellen beim Landschaftsverband
  • Zur Koordinierungs,-Kontakt- und Beratungssstelle (KoBe) gehen und sich beraten lassen 

Ihr Kontakt zu uns

Ambulant Betreutes Wohnen
Wilhelmstr. 155-157
53721 Siegburg


Tel.: 02241 1209-450
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: lebensraeume@caritas-rheinsieg.de

 

Persönliche Ansprechpartnerin

Dr. Helene Müller-Speer

 

Tel.: 02241 1209-450
E-Mail: helene.mueller-speer@caritas-rheinsieg.de

Material zum Download

Ihr Weg zu uns