Resozialisierung (Hilfeverbund Don-Bosco-Haus)

Ziel der Resozialisierungsmaßnahme in der Einrichtung Don-Bosco-Haus ist es, Haftentlassenen ein Leben ohne Sozialleistungen und erneute Straftaten zu ermöglichen. Arbeitstherapeutische Beschäftigungsangebote und Unterstützung bei der Ausbildungs-, Arbeits- oder Wohnungssuche stehen ebenso im Fokus wie psychosoziale und lebenspraktische Hilfen sowie Freizeitangebote.

Aufnahmeverfahren

Befinden Sie sich in Haft?
Sind Sie mindestens 21 Jahre alt?
Trotz Motivation und gutem Willen keine Perspektive?

Hier erhalten Sie alle Informationen zu Bewerbung und Aufnahme unseres Fachdienstes Resozialisierung im Don-Bosco-Haus Siegburg…
| Mehr Informationen

Leistungsangebote der Resozialisierung

Der Fachdienst Resozialisierung bietet Haftentlassenen umfassende Hilfen zur erfolgreichen Absolvierung der Maßnahme an.

Eine detaillierte Aufstellung unserer Unterstützungsmaßnahmen für Bewohner im Don-Bosco-Haus Siegburg finden Sie hier…
| Mehr Informationen

Kleiderkammer im Don-Bosco-Haus

Kleiderannahme und -ausgabe an Bedürftige.
Ehrenamtliche MitarbeiterInnen engagieren sich in der Annahme, Sortierung und Ausgabe von Kleiderspenden an bedürftige Menschen.
| Mehr Informationen

Das Café Luise lädt Sie zum Verweilen ein. Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen bieten allen Besucherinnen und Besuchern der JVA Siegburg einen Moment der Ruhe: Entspannen und Genießen in schönen Räumen. Getränke und Gebäck sind kostenlos. Spenden werden gern entgegengenommen.
| Mehr Informationen

Unser Informationsflyer als Download für Sie...      | Mehr Informationen

Der Fachbereich Resozialisierung informiert

Siegburger Tafel

Mahlzeiten- und Lebensmittelausgabe im Don-Bosco-Haus...

Aktuelles und Veranstaltungen

Interessante Neuigkeiten aus dem Bereich Resozialisierung für Sie...

Pressespiegel der Resozialisierung

Die neuesten Veröffentlichungen aus der Resozialisierung für Sie...

So finden Sie den Fachdienst Resozialisierung