Spender und Sponsoren des SKM: Hier sind sie

TROISDORFER TAFEL - Naturally High mit dem SKM

Jungunternehmer Arne Rohlfs übergab 600 Pakete seines neuen Vital-Getränkes Naturally High an die Troisdorfer Tafel zur Verteilung an die Kunden. Wir bedanken uns herzlich für die Spende und empfehlen dazu einen Presseartikel:

| Presse

EITORFER TAFEL - Ein neues Kühlfahrzeug - Film und Presse

Der SKM freut sich mit der Eitorfer Tafel über die ökumenische Einsegnung des neuen Kühlfahrzeuges durch Diakon Horst Geuß und Pfarrerin Anne Petsch. Unser Dank gilt allen Spendern: Stiftung Life, Lionsclub, Lidl Pfandspendenaktion, Stiftung der Kreissparkasse Köln, Eitorf Stiftung und der Bürgerstiftung. Hier erfahren Sie mehr:

| Ehrenamtlicher Filmbeitrag

| Presse

KEINE KINDER IM OBDACH-Der Knauber-Weihnachtswunschbaum

Wie in jedem Jahr stellt die Firma Knauber einen großen Weihnachtsbaum mit über 60 Wünschen der Kinder des SKM-Fachdienstes „Keine Kinder im Obdach“ zusammen. Die Kunden können nun diese Wünsche erfüllen, für die übrigen übernimmt Knauber dann die Aufgabe des Christkindes.

TROISDORFER TAFEL-Öko-Energieversorger Savero spendet Bio-Lebensmittel

Nachhaltigkeit wird bei Savero im sozialen Kontext gelebt. „Es war ist uns es eine Herzenssache, das Engagement der Tafel in der Vorweihnachtszeit zu unterstützen und dies ausnahmslos mit ökologischen Lebensmitteln“, so Kurtulus Evsen, der die Spende an Regina Lunetta überreichte. So wurden gezielt Produkte von der Bio-Molkerei Andechser Scheitz ausgewählt, da Savero Energie eine von diesem Öko-Pionier initiierten Kuhpatenschaft eingegangen ist und damit auch die biologische Landwirtschaft unterstützt.

LOHMARER TAFEL - Lebensmittelspenden

Im Rahmen eines ökumenischen Erntedankgottesdienstes spendeten Schüler der Lohmarer Waldschule 15 volle Kisten mit lange haltbaren Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs für die Lohmarer Tafel. Diese Sachspenden sind von besonderer Wichtigkeit, da sie von den Geschäften wegen ihrer langen Haltbarkeit nicht an die Tafel abgegeben werden. Der Tafelvorstand bedankt sich herzlich für diese gute Tat.

STROMSPAR-CHECK Stadtwerke Troisdorf helfen

„Die günstigste Energie ist die, die wir nicht verbrauchen“, so begründen die Troisdorfer Stadtwerke eine Spende in Höhe von 1800 Euro an den Stromspar-Check des SKM. Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung.

Spendenübergabe der VR-Bank Rhein-Sieg eG

Im Rahmen ihrer "Wir vor Ort" Veranstaltung wurden der Troisdorfer Tafel von der VR-Bank Rhein-Sieg eG eine Spende in Höhe von 1000 Euro überreicht. Jedes Mitglied hatte die Möglichkeit, einen förderberechtigten Verein aus seiner Region vorzuschlagen und mit seiner Stimme für den Verein zu voten. In einer großen Feier in der Stadthalle Troisdorf wurde die Spende an Frau Regina Lunetta übergeben.

Lidl übergibt Spende

Eine neue Kühltruhe soll für die Tafel angeschafft werden. Hier hilft Lidl mit einer Spendenübergabe in Höhe von 321 Euro an Regina Lunetta, die Koordinatorin der Troisdorfer Tafel. Die Spendenmittel werden in den Lidl-Filialen durch Kunden per Knopfdruck bei der Pfandrückgabe erbracht. Hier erfahren Sie mehr:

|  Presse

 

 

 

 

 

 

Die Schule beginnt

Soziokulturelle Eingewöhnung und Einschulungshilfe stehen derzeit im Fokus der Integrationsarbeit der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter in der derzeitigen Arbeit mit den Flüchtlingskindern, die nach den Ferien zu Schulanfängern werden. Am 24. August wird dieses engagierte Projekt von AWO Rhein-Sieg und SKM mit einem Abschlussfest vollendet.

|  Presse

Schulranzenaktion der Lohmarer Tafel

Auch im 10. Jahr ihres Bestehens konnte die Lohmarer Tafel für alle Kinder der Tafelnutzer, die in diesem Jahr eingeschult werden, einen neuen Schulranzen nebst Inhalt zur Verfügung stellen. Hier erfahren Sie mehr zu dieser Aktion:

| Pressemitteilung

Sinnvolle Spendenverwaltung

Nachhaltigkeit zählt:  Eine Spende der Firma Dohle als Aufstockung des Verpflegungsgeldes für die Bewohner des Resozialisierungsbereiches des Siegburger Don-Bosco-Hauses sieht vor, dass  gegen Abgabe eines leeren Behälters, Reinigungsmittel dank der Kopplung an die Siegburger Tafel

kostenfrei aufgefüllt werden können.

Benefizkonzert

100 Jahre Lions Club – dieses Jubiläum wurde mit einem großen Benefizkonzert, u. a. zu Gunsten der Tafeln, an der Troisdorfer Stadthalle mit vielen Musikevents gefeiert. Monika Bähr, die Vorstandsvorsitzende des SKM bedankte sich für die Spendenzuwendung an den SKM. Hier ein Presseartikel für Sie:

| Presse

EITORFER TAFEL - Spende Pax-Bank

Anlässlich des 100jährigen Bestehens der Pax-Bank spendete diese 100 x 1000 Euro an innovative soziale Projekte. Aufgrund der hohen Zahl der Bewerbungen wurde diese Aktion sogar auf „111 kölsche“ Projekte ausgeweitet. Für den SKM konnte Paul Hüsson, Leiter der Eitorfer Tafel, den Scheck für neues Werkzeug der Fahrradwerkstatt entgegen nehmen.

Eitorf Stiftung hilft

Mit unglaublichen 540 Tüten im Gesamtwert von 8100 Euro unterstützte die Eitorf Stiftung die Eitorfer Tafel, die in einer Sonderausgabe an Bedürftige ausgegeben werden konnte. Wir bedanken uns herzlich für diese wunderbare Aktion und empfehlen Ihnen einen Blick dazu in die Presseveröffentlichung:

| Presse

TROISDORFER TAFEL - Große Reifenhäuser Spende

Mit 1000 Euro pro Monat unterstützt die Firma Reifenhäuser ein Jahr lang die Troisdorfer Tafel. Diese gute Nachricht überbrachte die Patenbeauftragte der Tafel-Aktion Gaby Reifenhäuser. Mehr Informationen erhalten Sie in den nachfolgenden drei Presse-Artikeln:

| Presse

EITORFER TAFEL - Spende der Sekundarschule Eitorf

Am Freitag, den 7. April 2017 erhielt die Eitorfer Tafel eine großzügige Sachspende der SchülerInnen der Sekundarschule Eitorf in Form von rund zehn Transportkisten voller hochwertiger Lebensmittel und Hygieneartikel, übergeben durch Schulleiterin Marianne Engländer-Klein und Fachlehrerin Birgit Lukas. Hier erfahren Sie mehr von dieser wunderbaren Aktion:

| Information

Spende der AWO-Ortsgruppe Eitorf

Die Vorstandvorsitzende der AWO-Ortsgruppe Eitorf, Mechtild Jüdes-Dreesen, überbrachte dem Vorsitzenden des Tafelvorstandes der Eitorfer Tafel, Paul Hüsson, die erfreuliche Nachricht, dass der Erlös aus dem Verkauf von handgestrickten Socken und vielen anderen Artikeln am Stand des letzten Weihnachtsmarktes in Höhe von 500 € der Tafel zur Deckung administrativer Kosten zur Verfügung gestellt wird. Hier erfahren Sie mehr:

| Spende AWO

Wichtige Hilfe für unsere Tafel

Die Kreissparkasse Köln hat im Rahmen der Weihnachtspaketaktion 2016 die Troisdorfer Tafel mit 400 Paketen unterstützt. In allen 6 Filialen in Troisdorf wurden Kunden in der Vorweihnachtszeit um Spenden gebeten. Es kam so viel zusammen, dass noch ein stattlicher Betrag übrigblieb, den die Tafel nun für den Kauf von Lebensmitteln verwenden konnte. Möglich wurde die Aktion auch dadurch, dass die Mitarbeiter Edeka-Marktes Klein-Hessling, vertreten durch Herrn Dalmus, das Packen der Pakete übernommen hatten.

Die Tafeln/SKM-Sparda Bank spendet 7.500 Euro an den SKM

Lutz-Peter Reinhardt, Filialleiter der Sparda-Bank West e. V. in Siegburg, freute sich, einen Spendenscheck in Höhe von 7.500 Euro an Monika Bähr, Vorstandsvorsitzende des SKM, zu übergeben. Diese stolze Summe soll zur Unterstützung der sechs SKM-Tafeln dienen. Wir bedanken uns herzlich.

| Presse-Spezial

SOZIALPSYCHIATRISCHES ZENTRUM-14.000 ? an für an Demenz erkrankte Menschen

Besucher der Klassik-Bühne Rhein-Sieg der Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis spendeten für den guten Zweck. Das SPZ in Meckenheim wurde gemeinsam mit 3 weiteren SPZ bei der Spendenvergabe bedacht. Der ansehnliche Betrag resultierte aus eintrittsfreien Konzerten, bei denen die Besucher um Spenden gebeten wurden. Wir bedanken uns herzlich.

| Pressespezial.