Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Sommerferien!
23.10.2017 - Nach dem Sommer ist vor dem Sommer. In diesem Sinne beginnen schon jetzt beim Caritasverband die Planungen für die Kinderferien 2018. Außerdem kann man sich ab sofort als Betreuer bewerben!
Suchtrisiken im Alter
23.10.2017 - Bei den über 60-Jährigen in Deutschland konsumieren gut 15 Prozent (Männer über 26 %) Alkohol in riskanten Mengen. Der Caritasverband startet deshalb ein neues Beratungskonzept.
Heiligabendfeier
11.10.2017 - Ab sofort alle aktuellen Informationen zur Heiligabendfeier 2017 für einsame und alleinstehende Menschen auf dieser Homepage unter: Gemeindecaritas/Heiligabendfeier.
Gastfamilien gesucht
04.10.2017 - Der Caritasverband sucht in Wuppertal und Solingen erziehungserfahrene Familien/Personen, die einem Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit geben können.
wir2-Kurs für Alleinerziehende
29.09.2017 - Im Familienhilfezentrum der Caritas in Solingen-Höhscheid startet am 11. Oktober ein neues Kursangebot für Alleinerziehende.

Veranstaltungen

Feste und Bräuche Russlanddeutscher: Deutsche Spuren in Moskau
26.10.2017 - Internationales Begegnungszentrum, ab 17:30 Uhr: Zahlreiche deutsche Wissenschaftler, Architekten, Ärzte, Handwerker und Kaufleute haben in Moskau Spuren hinterlassen und die Stadt nach westlichem Vorbild geprägt. Die Veranstaltung widmet sich der historischen Spurensuche.
Literaturtreff: An der Kreuzung der Kulturen
28.10.2017 - Präsentation des vierten Buches des zweisprachigen Almanachs "An der Kreuzung der Kulturen". Werke von Bertold Brecht werden von Galina Naychmann im Internationalen Begegnungszentrum ab 16:00 Uhr gelesen.
Gesprächskreis für gehörlose Menschen
04.11.2017 - Im Cafe Grenzenlos des Internationalen Begegnungszentrums treffen sich gehörlose Menschen zum Austausch über das Thema: "Gemeinsam gegen Stress".

Glücksspielsucht

fotolia © frank_90
fotolia © frank_90

 

Spielsucht/Glückspielsucht zeigt sich im Wesentlichen dadurch, dass ein immer größeres Risiko im Spiel eingegangen wird und die Kontrolle über das Spielverhalten verloren geht.

Betroffene verbringen immer mehr Zeit beim Glücksspiel. Andere Interessen und zwischenmenschliche Beziehungen werden vernachlässigt.

Die Spielsüchtigen erleiden oft erheblichen finanziellen Schaden bis zu hoher Verschuldung.

 

Für Frauen und Männer, die ein Problem mit dem Glücksspiel haben, und für Personen, die Angehörige oder Freunde haben, die ein süchtiges Spielverhalten zeigen, bietet die Suchtberatung der Caritas

  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • eine Beratungsgruppe
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Vermittlung in stationäre Therapie

Termine in Wuppertal

Unsere Spielergruppen finden statt:

  • dienstags von 17.30 bis 19.00 Uhr (14-täglich)
  • dienstags von 19.30 bis 21.00 Uhr (wöchentlich)
  • Teilnahme nach vorherigem Einzelgespräch

Selbsthilfegruppe "Anonyme Spieler Wuppertal"

  • montags von 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Auer Schulstraße 1
  • Telefon: 0202 730195

Termine in Solingen

Unsere Spielergruppe findet statt:

  • donnerstags von 17.00 bis 18.30 Uhr (wöchentlich)
  • Teilnahme nach vorherigem Einzelgespräch

Aktionstag Glücksspielsucht 2017

Wenn die Mitarbeiter/-innen der Suchtberatung öffentlich auf die Problematik des pathologischen Glücksspiels aufmerksam machen, ist das Interesse stets groß. Denn diese Sucht geht quer durch alle sozialen Schichten.

Sowohl in Wuppertal als auch in Solingen nutzte die Caritas auch im Jahr 2017 den bundesweiten Aktionstag Glückspielsucht, um mit interessierten Passanten ins Gespräch zu kommen und das Beratungsangebot der Caritas-Fachstelle bekannt zu machen.

Kontakt und Ansprechpartner

Suchthilfe Glücksspielsucht Wuppertal
Kasinostraße 26
42103 Wuppertal


Tel. 0202 / 389034010
Fax 0202 / 76902974
E-Mail: suchtberatung.wuppertal@caritas-wsg.de

 

Ihre Ansprechpartner/innen:

  • Claudia Stratmann-Pickartz, Tel. 0202 / 389034013
  • Christiane Krause, Tel. 0202 / 389034014

 


Suchthilfe Glücksspielsucht Solingen
Ahrstraße 9
42697 Solingen


Tel. 0212 / 23134930
Fax 0202 /23134928

E-Mail: suchtberatung.solingen@caritas-wsg.de

 

Ihre Ansprechpartner/innen:

  • Natalie Becker, Tel. 0212 / 23134933
  • Natalya Sohns, Tel. 0212 / 23134932

Ihr Weg zu uns: