Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Fallmanagement am neuen Platz
12.05.2017 - Das Fallmanagement Sucht Wuppertal ist ab sofort in der Hünefeldstraße 10a in 42285 Wuppertal anzutreffen. Ansprechpartner, Telefonnummern, Mailadressen unverändert.
Neuer Hospizbegleiterkurs
12.05.2017 - Der Caritasverband bietet ab November einen neuen Befähigungskurs zur Vorbereitung auf ein ehrenamtliches Engagement in der Begleitung trauernder und sterbender Erwachsener im ambulanten sowie stationären Bereich an. Die Hospizdienste laden dazu für Dienstag, 12.09.2017, 19.00 Uhr, zu einem Infoabend in ihre Schulungsräumlichkeiten, Laurentiusstraße 9, 42103 Wuppertal, ein. Informationen und individuele Beratung vorab unter Tel. 0202 389036310 und www.hospizseminar-wuppertal.de
Als Pate Solinger Familien unterstützen
27.04.2017 - Das Familienhilfezentrum des Caritasverbands in Solingen sucht Ehrenamtliche, die Familienpaten werden wollen. Diese unterstützen dann sehr junge oder werdende Familien, häufig auch Alleinerziehende zwei bis vier Stunden in der Woche. Die Familien können von ihren Paten Hilfe sowohl bei Arzt- und Amtsbesuchen als auch bei der Betreuung und Beschäftigung der Kinder erhalten. Manchmal reichen aber ein offenes Ohr und etwas Zeit, um der Familie zu helfen. Die Paten wiederum können vom Caritasverband Wuppertal/Solingen Schulungsangebote und inhaltliche Begleitung erwarten. Sie sind als Ehrenamtliche versichert. Ansprechpartnerin: Anke Born, Tel. 0212 22116814, anke.born@caritas-wsg.de

Kindertal e.V.

fotolia © SerrNovik
fotolia © SerrNovik

 

Kindertal ist eine gemeinsame Aktion von Radio Wuppertal, dem Caritasverband Wuppertal/Solingen, der Diakonie Wuppertal und der Stadtsparkasse Wuppertal.

Die Aktion unterstützt Kinder aus armen Wuppertaler Familien z.B. bei der Finanzierung von pädagogisch geleiteten Ferienmaßnahmen, bei der Anschaffung notwendiger Möbel oder fehlender Kleidung.

Anträge an den gemeinnützigen Verein Kindertal e.V. sind über die Dienste und Einrichtungen von Caritas und Diakonie zu stellen.

Jeder Antrag wird dort sorgfältig geprüft.

Kindertal verwendet sämtliche Spendengelder ausschließlich für soziale Zwecke.

Alle im Verein Engagierten leisten ihre Arbeit ehrenamtlich.

Der Aufwand für die Verwaltung wird für Kindertal unentgeltlich von den beteiligten Institutionen übernommen.

Damit ist gewährleistet, dass jeder Spenden-Euro bei den Kindern aus Wuppertal ankommt. 

Kindertal fördert im Einzelfall auch Projekte, die Kindern und Jugendlichen im Tal zugute kommen.

 

Wenn Sie mehr über 'Kindertal e. V.' erfahren wollen, geht es hier zur Internetseite: www.kindertal.de

 

Informationen über 'Kindertal' zum Anschauen!

Downloads

Spendenkonto

  • Kontonummer: 11 77 88
  • Bankleitzahl: 330 500 00
  • Stadtsparkasse Wuppertal

Kontakt

Kindertal e.V.
c/o Radio Wuppertal
Otto-Hausmann-Ring 185
42115 Wuppertal
Tel (0202) 25 77 02
Fax (0202) 25 77 099
e-Mail info@kindertal.de


Vorstand Kindertal e.V.
Susanne Bossy (Vorsitzende)
Thomas Kroemer, Prof. Dr. Peter Wiesen
 
Schirmherrin
Vivica Mittelsten Scheid

Ihr Weg zu uns: