Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Bitte an Autofahrer
18.12.2017 - Auch in diesem Jahr werden Autofahrer gebeten, die Gäste der Heiligabendfeier für einsame und alleinstehende Menschen nach der Veranstaltung mit ihren Privat-Pkw nach Hause zu fahren. Treffpunkt ist um 23.00 Uhr der Parkplatz neben der Historischen Stadthalle Wuppertal auf dem Johannisberg. Auch am Vormittag werden noch Helfer gebraucht, die ab 9.00 Uhr den großen Saal der Stadthalle festlich herrichten.
Ohne Sozialticket auf dem Abstellgleis
27.11.2017 - Die Bergische Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege äußert sich deutlich gegen die Pläne der NRW-Landesregierung, das Sozialticket schrittweise zu schwächen.
Mit dem Handy in die Vergangenheit
15.11.2017 - Für ihrem Widerstand gegen den Nationalsozialismus haben Caritasdirektor Hans Carls und seine Sekretärin Maria Husemann mit Verhaftung und Gefangenschaft in verschiedenen Konzentrationslagern bezahlen müssen. Am Caritashaus in der Kolpingstraße 13 gelangt man jetzt über zwei QR-Code-Plaketten mit dem Smartphone in ihre Geschichte.
Kaffee für die Bahnhofsmission
14.11.2017 - Die Bahnhofsmissionen in Wuppertal und Solingen freuen sich in der kalten Jahreszeit über Kaffeespenden!
Sommerferien!
23.10.2017 - Nach dem Sommer ist vor dem Sommer. In diesem Sinne beginnen schon jetzt beim Caritasverband die Planungen für die Kinderferien 2018. Außerdem kann man sich ab sofort als Betreuer bewerben!

Veranstaltungen

Heiligabend: Vortreffen für Ehrenamtliche
28.11.2017 - Im Vorfeld der Heiligabendfeier für einsame und alleinstehende Menschen in der Stadthalle. Obligatorisch für diejenigen, die am Abend tätig sein wollen.
Filmvorführung für gehörlose Menschen
06.01.2018 - Das Internationale Begegnungszentrum zeigt um 14:00 Uhr den ukrainischen Film "Es war einmal in St. Petersburg". Dieser wurde von einem gehörlosen Regisseur und mit gehörlosen Schauspielern gedreht und in 2017 veröffentlicht. Nach der Filmvorführung wird ein Gespräch mit dem Filmregisseur Yuiy Gorjnskiy angeboten.
Literaturgespräch
13.01.2018 - Samstag 16:00 Uhr, Literaturgespräch im Internationalen Begegnungszentrum zum Gedächtnis an Solomon Michoels. Mit S. Schulga.

Weihnachtskarten

25. September 2017; Susanne Bossy

Die Weihnachtskarten werden zugunsten des Hospizes verkauft . Online können die Karten ab sofort über die Homepage der Einrichtung bestellt werden: www.kinderhospiz-burgholz.de

  

Zurück