Suchen & Finden

 

Aktuelles vor Ort

Zu Situation und Bildungschancen junger Roma
08.09.2017 - Der Caritasverband lädt im Rahmen seines Projektes Mamica am 21.09.2017 zu einer Tagung Inklusion und Bildungschancen junger Roma im Bergischen Städtedreieck ein.
Neuer Hospizbegleiterkurs
21.08.2017 - Der Caritasverband bietet ab November einen neuen Befähigungskurs für Hospizhelfer an.
Rekordjahr für esperanza
21.08.2017 - Mit einer Rekordzahl von 1030 beratenen Frauen hat die Caritas-Schwangerschaftsberatungsstelle esperanza in Wuppertal das Jahr 2016 abgeschlossen.
Hospiz in Schule
28.07.2017 - Tod und Trauer begegnen auch jungen Menschen und sind für sie eine besondere Herausforderung. Deshalb bietet der Caritasverband das Projekt "Hospiz in Schule" an.

Zu Situation und Bildungschancen junger Roma

8. September 2017; Susanne Bossy

Die Veranstaltung im Internationalen Begegnungszentrum, Hünefeldstraße 54a, bietet Hintergrundinformationen zur Herkunft von Roma, ihren Lebensbedingungen in den Heimatländern und der aktuellen Situation in Deutschland. Den Besuchern wird die Möglichkeit gegeben, sich mit bestehenden gesellschaftlichen Vorurteilen und kulturellem Musterdenken auseinanderzusetzen und für das persönliche und berufliche Arbeitsumfeld individuelle Handlungsstrategien zu entwickeln. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bis zum 15.09.2017 bei Olga Zimpfer, Tel. 0202 2805251, olga.zimpfer@caritas-wsg.de. Das Veranstaltungsprogramm auf www.caritas-wsg.de (Integration/Projekte/Mamica.

Zurück