• Migration & Integration

    Migration & Integration

    Wir heißen Geflüchtete Menschen willkommen

  • Ehrenamt

    Ehrenamt

    Helfen Sie mit & engagieren Sie sich

  • Kleiderkammer & Tafel

    Kleiderkammer & Tafel

    gut erhaltene Kleidung & Nahrungsmittel für Bedürftige

  • „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“

    „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“

    Eine Kampagne für mehr Wohnraum im Erzbistum Köln

Caritasverband Altenkirchen e.V.

Not sehen und handeln

Der Caritasverband Altenkirchen e.V. informiert, vermittelt, berät, betreut und hilft Menschen in Not

 Jeder von uns kann in eine Lage kommen, in der er Beratung, Hilfe oder Information braucht. Den Mitarbeitern des Caritasverbandes geht es darum, dem Einzelnen in seinem speziellen Anliegen zu helfen und mit ihm gemeinsam eine Lösung zu finden.

Der Caritasverband Altenkirchen besteht seit 1969. Zurzeit arbeiten hier hauptamtlich 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; außerdem über 50 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Kleiderkammer, der Begegnungsstätte „Mittendrin“, sowie bei der „Altenkirchener Tafel und Suppenküche“ tätig sind.

Auf dieser Seite finden Sie alle Infos & Ansprechpartner/innen.

Aktuelles

Pizza-Back-Aktion

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit psychischer Erkrankung des Caritasverband Altenkirchen e.V. ...
Weiter lesen

Tafel mit Mehr-Wert

Jeden Dienstag öffnet die Tafel in Altenkirchen mit angeschlossener Suppenküche nun bereits seit vielen Jahren und als gemeinsames und ...
Weiter lesen

Betreutes Wohnen hat neues Zuhause

Großzügige Spende für neue Wohnung
Weiter lesen
Die Caritas informiert - vermittelt - berät - betreut und hilft Menschen in Not. Jeder von uns kann in eine Lage kommen, in der er Beratung, Hilfe oder Information braucht. Uns geht es darum, dem Einzelnen in seinem speziellen Anliegen zu helfen und mit ihm gemeinsam eine Lösung seiner Situation zu finden.

Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

Spenden

Armut vor unserer Haustür

Mit Ihrer Hilfe können wir Kinder aus bedürftigen Familien unterstützen, indem wir z.B.

  • den Mitgliedsbeitrag im Sportverein für einen Zeitraum übernehmen
  • Klassenfahrten bezuschussen
  • Ferienfreizeiten der Pfarrgemeinde und anderer freier Träger mit finanzieren
  • Schulmaterialien kaufen, etc, etc...