Allgemeine Sozialberatung (c) Anette Etges

Allgemeine Sozialberatung

Ein erster Schritt auf dem Weg zur Lösung

Die Allgemeine Sozialberatung ist eine erste Anlaufstelle für Einzelpersonen und Familien, die in akuten persönlichen, familiären oder wirtschaftlichen Notlagen sind.

Finanzielle Krisen, persönliche Konflikte, gesundheitliche Einschränkungen, drohender Arbeitsplatzverlust, u.a.m. können Menschen in ernsthafte Schwierigkeiten führen. Gefühle der Überforderung lähmen und machen Hilfe von außen erforderlich.

Die kostenlose und vertrauliche Beratung der Caritas kann ein erster Schritt auf dem Weg zur Lösung der vielschichtigen Probleme sein.

Ziel der Beratung

  • Ursachen der Probleme erkennen
  • Gemeinsam eine Problemlösung finden
  • Hilfe zur Selbsthilfe geben

Der Weg zum Ziel

  • Vermittlung von weiterführenden Hilfen und an fachspezifische Beratungsstellen
  • Informationen über sozialrechtliche Ansprüche und Unterstützungsangebote (z.B. ALG II, Sozialgeld, Grundsicherung im Alter nach SGB XII, Wohngeld,…)
  • Unterstützung im Kontakt mit Behörden, bei Antragstellung

Viele Probleme können direkt gelöst werden. Andere brauchen langfristige Begleitung. Eine gute Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen, sozialen Einrichtungen oder Behörden ist sinnvoll und kann einen Lösungsweg beschleunigen. Die Beratung kann telefonisch, bei uns im Büro oder beim Hausbesuch erfolgen. Sie unterliegt der Schweigepflicht.

Dokumente zum Download

Ihr Kontakt zu uns

Ihre Ansprechpartnerin zu diesem Thema

Sprechzeiten
Dienstag: 10:30 - 15:00 Uhr & Donnerstag: 8:30 - 13:00 Uhr  | Termine nach Vereinbarung

Petra Strunk

Petra Strunk

Caritasverband Altenkirchen e.V.
Rathausstraße 5
57610 Altenkirchen