Betreutes Wohnen hat neues Zuhause

01.04.19 10:29
Christa Abts
CaritasLotto02 (c) Julia Hilgenroth - Buchner

„Das Betreute Wohnen für psychisch kranke Menschen“ ist ein wichtiger Baustein unserer psychosozialen Angebote.

Da unser altes Domizil für das Betreute Wohnen in die Jahre gekommen war, entschieden wir uns, eine passende Wohnung im Zentrum von Altenkirchen zu erwerben.

Die Wohnung bietet mit 240 qm Platz für 6 Menschen mit psychischen Erkrankungen. Hier können wir durch den Zuschnitt und die Ausstattung der Wohnung noch besser auf die Bedürfnisse und die Lebenssituation von Menschen eingehen, die z.B. unter Psychosen, Ängsten und Persönlichkeitsstörungen leiden, und die Unterstützung bei der Gestaltung ihres Lebensalltages brauchen. Die Wohnung verfügt über 6 Einzelzimmer, 3 barrierefreie Bäder, ein Gäste – WC, eine Küche, sowie über einen großen Gemeinschaftsraum, und ist über einen Aufzug erreichbar. Durch die zentrale Lage in der Fußgängerzone können die Bewohner gut an den Aktivitäten im sozialen und kulturellen Umfeld teilnehmen. Die Betreuung findet im Rahmen von Teilhabeleistungen durch eine qualifizierte Fachkraft statt.

„Lotto Rheinland – Pfalz“ hat den Erwerb und den Ausbau der Wohnung mit einer großzügigen Spende von 25000 Euro unterstützt. Die Scheckübergabe fand am 20.03.2019 in unseren Räumen in der Rathausstraße statt.

Dafür herzlichen Dank!

Caritasverband Altenkirchen e.V.

Rathausstraße 5
57610 Altenkirchen

Unser Spendenkonto

Kreissparkasse Altenkirchen

DE22 5735 1030 0000 0002 65
MALADE51AKI