Elisabethpreis 2018

08.11.18 11:34
Christine Schäfer
Elisabeth Preis 2018-4904

Vor mehr als 330 Gästen hat die CaritasStiftung im Erzbistum Köln am Montagabend in der Kölner Flora zum 22. Mal den Elisabeth-Preis verliehen. Insgesamt 9.000 Euro gingen an Projekte und Initiativen, die sich durch herausragendes soziales Engagement auszeichnen.

Die Seniorentagesstätte Blumenhof in Bonn, kurz „SenTaBlu“, durfte sich über den ersten Preis und damit über ein Preisgeld von 2.500 Euro freuen. Nicht nur finanziell eine große Motivation für die Begegnungsstätte im Bonner Macke-Viertel, die immer wieder von der Schließung bedroht ist. Hier finden täglich rund 40 ältere Menschen Gemeinschaft und altersgerechte Beschäftigung. Viele von ihnen sind dringend auf die dort angebotene warme Mahlzeit und die Lieferung von Lebensmitteln der Bonner Tafel angewiesen.

Der erste Preis in der Sonderkategorie „jung + engagiert“ ging an die „Antirassistischen Stadtrundgänge“ der Don Bosco Aktions-gruppe. An vier interaktiven Stationen werden im Kölner Stadtgebiet die Themen Alltagsrassismus, Deutsches Asylsystem, EU-Grenz-abschottung und Globale Ungerechtigkeit erarbeitet und diskutiert. Ziel ist es, vor allem junge Menschen für das Thema Rassismus zu sensibilisieren und zu einer Auseinandersetzung mit der Situation geflüchteter Menschen in Deutschland zu motivieren.

Für den Elisabeth-Preis ebenfalls nominiert waren die ökumenische Seelsorge am Flughafen Düsseldorf und die Gemeindesozialstelle „Lebensnah – aktiv vor Ort“ in Bornheim-Brenig. Für „jung + engagiert“ gingen die Studierenden-Initiative „IMPF DICH“ und „FIB – Forum für Integration und Bildung“ der Universität Köln ins Rennen um den ersten Platz. Sie erhielten ein Preisgeld von jeweils 1.000 Euro.

In diesem Jahr hatten sich insgesamt rund 40 Projekte beworben. Unterstützt wurde die Preisverleihung in der Kölner Flora von der Pax-Bank Köln. Durch den Abend führte WDR-Moderator Tobias Häusler.

Weitere Informationen finden zum Elisabethpreis finden Sie hier.

Kontakt

CaritasStiftung im Erzbistum Köln
Georgstraße 7
50676 Köln

Tel. 0221/ 2010-210
Fax: 0221/ 2010-100
info@caritasstiftung.de