Gremien

kura-quer

von oben nach unten / von links nach rechts: Heinrich Hölzl, Michael Esser, Axel Rodert; Helmut Haumann, Arnold Biciste, Wolfgang Scheiblich, Philipp M. Laufenberg, Dr. Rainer Klocke; Regina Kampmann, Konrad Rüdelstein, Dr. Norbert Feldhoff, Wolfgang Klein; Angelika Rüttgers, Monika Witte, Thomas Hoyer

Kuratorium
Das Kuratorium der CaritasStiftung im Erzbistum Köln entscheidet über die Grundsätze der Stiftungsarbeit. Es wählt den Vorstand, der die Geschäfte führt, und überwacht seine Tätigkeit. Es bestimmt darüber hinaus, welche Projekte oder Maßnahmen aus den Mitteln der Stiftung gefördert werden. Mitglieder des Kuratoriums sind:

  • Dr. Norbert Feldhoff, Köln (Vorsitzender)
  • Angelika Rüttgers, Pulheim (stellvertrende Vorsitzende)
  • Arnold Biciste, Bedburg
  • Michael Esser, Leverkusen
  • Helmut Haumann, Köln
  • Regina Kampmann, Mettmann (†)
  • Wolfgang Klein, Köln
  • Dr. Rainer Klocke, Köln
  • Hans-Bernd Kloth, Köln
  • Philipp M. Laufenberg, Köln
  • Dr. Alarich Richter, Königswinter
  • Axel Rodert, Köln
  • Wolfgang Scheiblich, Köln
  • Maria Elisabeth Thoma, Neuss

von links: Heinrich Hölzl, Konrad Rüdelstein, Monika Witte, Thomas Hoyer

von links: Heinrich Hölzl, Konrad Rüdelstein, Monika Witte, Thomas Hoyer

Vorstand
Der Vorstand der Stiftung wird vom Kuratorium gewählt. Er führt die Geschäfte und die Verwaltung der CaritasStiftung und vertritt sie nach außen. Mitglieder des Vorstandes sind:

  • Thomas Hoyer, Würselen (Vorsitzender)
  • Georg Ludemann, Neunkirchen-Seelscheid (stellv. Vors.)
  • Monika Witte, Troisdorf
  • Heinrich Hölzl, Kürten
  • Konrad Rüdelstein, Bedburg