Elisabeth-Preis 2022

11.05.22, 10:39
Christine Schäfer

Ab sofort können sich Vereine, Projektgruppen an Schulen, Pfarrgemeinden und Initiativen, die sich auf besondere Weise engagieren, um den Elisabeth-Preis der CaritasStiftung bewerben. Der Hauptpreis und der Sonderpreis „jung + engagiert“ an Jugendliche und junge Erwachsene würdigen den Einsatz für Menschen in Not.

Eine unabhängige Jury nominiert jeweils drei Projekte. Alle nominierten Initiativen erhalten ein Preisgeld von jeweils 1.000 Euro. Die Erstplatzierten der beiden Kategorien dürfen sich über 2.500 Euro freuen. Unter allen Bewerbungen, die von der Jury nicht für einen der ersten Plätze nominiert wurden, wird ein Publikumspreis verliehen, der mit 1.000 Euro dotiert ist. 

Einsendeschluss ist der 1. Juli 2022! Bewerben Sie sich hier.

Elisabeth-Preis 2022jpg

Kontakt

CaritasStiftung im Erzbistum Köln
Georgstraße 7
50676 Köln

Tel. 0221/ 2010-210
info@caritasstiftung.de