Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Caritas und ASG Bildungsforum veranstalten Online-Seminar mit Buchautorin Dr. Liane Bednarz .Die Angstprediger - Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern
19.11.2020 - Düsseldorf. Das ASG-Bildungsforum und der Caritasverband Düsseldorf e. V. (Aktion Neue Nachbarn und Welcome Point 01) veranstalten am Montag, dem 30. November 2020 von 18 bis 20:15 Uhr ein Online-Seminar.
Caritas eröffnet im Dezember neue Kindertagesstätte an der Gladbacher Straße in Bilk!Es sind noch einige wenig Plätze frei.
10.11.2020 - Ab dem 1. Dezember 2020 ist es endlich soweit – der Caritasverband Düsseldorf freut sich sehr, die neue Kindertagesstätte Gladbacher Straße (Gladbacher Straße 11) zu eröffnen.
Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht dringend Ehrenamtliche für Essensausgaben.In schweren Zeiten füreinander da sein!
10.11.2020 - Düsseldorf. Die Freiwilligenagentur impuls des Caritasverbandes Düsseldorf sucht dringend Ehrenamtliche als Unterstützung für Essensausgaben an verschiedenen Standorten.
103-Jährige Bewohnerin feiert Geburtstag im Caritas-Altenzentrum St. Hildegard in Garath. Lieselotte Panicke verrät uns ihr Geheimnis für ein langes Leben
05.11.2020 - Garath. „Jede Menge Nivea-Creme!“ Das ist das Geheimnis von Lieselotte Panicke. Die gebürtige Düsseldorferin feierte am Mittwoch, dem 4. November ihren 103.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Caritas und ASG Bildungsforum veranstalten Online-Seminar mit Buchautorin Dr. Liane Bednarz .Die Angstprediger - Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern

19. November 2020; Stephanie Agethen

Caritas und ASG Bildungsforum veranstalten Online-Seminar mit Buchautorin Dr. Liane Bednarz 

Die Angstprediger - Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern

 

Düsseldorf. Das ASG-Bildungsforum und der Caritasverband Düsseldorf e. V. (Aktion Neue Nachbarn und Welcome Point 01) veranstalten am Montag, dem 30. November 2020 von 18 bis 20:15 Uhr ein Online-Seminar. Die Juristin und Publizistin Liane Bednarz stellt dort die Rechercheergebnisse ihres Buches „Die Angstprediger. Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirche unterwandern“ vor.  In den vergangenen Jahren gelingt es rechtspopulistischen Bewegungen und Parteien wie Pegida und AfD zunehmend, ihr Programm in die Mitte der Gesellschaft zu tragen. Dabei zeigt sich, dass konservative Teile des christlichen Milieus auf katholischer wie protestantischer Seite auf erschreckende Weise empfänglich für dieses Gedankengut sind. Dr. Liane Bednarz deckt die Netzwerke der rechten Christen auf und beschreibt ihre Feindbilder, Überzeugungen und Aktionsformen. Sie macht deutlich, wo unter Christen die Bruchlinie zwischen konservativem und rechtem Denken verläuft und warnt vor den gesellschaftlichen Konsequenzen dieser Instrumentalisierung von Religion.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung unter www.asg-bildungsforum.de, Kursnummer. 55000011.

 

Integrationsbeauftragte der Aktion Neue Nachbarn

Ansprechpartnerin Sarah Steier

Telefon 0211 1602-1756

Sarah.Steier@caritas-duesseldorf.de

 

Zurück