Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Ehrenamtlich engagiert für die Gemeinschaft!.Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer
17.07.2018 - … zur Unterstützung von Geflüchteten bei der Wohnungssuche Die Caritas-Freiwilligenagentur impuls benötigt freiwillige Helferinnen und Helfer, die Geflüchteten in Oberbilk bei dem Thema „Wohnungssuche“ Unterstützung anbieten. Eine Einsatzzeit von zwei Stunden pro Woche ist erwünscht. Idealerweise sollten Interessierte Englischkenntnisse verfügen und gute Erfahrung bei der Internetrecherche haben.
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Warum ist das für Jedermann so wichtig?
13.07.2018 - Hassels. Rechtsanwalt Björn Jennert informiert im Caritas zentrum plus Hassels (Am Schönenkamp 146, 40599 Düsseldorf) am Donnerstag, dem 19. Juli um 14.30 Uhr umfassend und kostenlos zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, beantwortet Fragen der Seniorinnen und Senioren und führt mit einer Prise Humor grundlegend in die Thematik ein.
Sommerfest in Oberbilk. Caritas und Lotsenpunkt laden ein
02.07.2018 - Oberbilk. Am Montag, dem 9. Juli ab 15.30 Uhr laden der Caritasverband Düsseldorf und der Lotsenpunkt der Kirchengemeinde zum Sommerfest auf der Kölner Straße 265-267 in Düsseldorf-Oberbilk ein.
Tag der Frauen im Caritas zentrum plus Flingern. Vortrag über starke Frauen, die Düsseldorf prägten
02.07.2018 - Flingern. Referentin Helga Maaßen hält am Dienstag, den 10. Juli um 14.30 Uhr im Caritas zentrum plus in Flingern (Flurstraße 57a, 40235 Düsseldorf) einen Impuls- und Lichtvortrag zum Thema „Die Geschichte der Stadt Düsseldorf und Frauen, die sie prägten – Vom Bürgertum zur Neuzeit“, Teil II.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

"Ohne Gnade - Ein Karpaten-Krimi". Lesung in der Stadtbücherei Flingern

19. Dezember 2017; Stephanie Agethen

„Ohne Gnade – Ein Karpaten-Krimi“

Lesung in der Stadtbücherei Flingern

Die Stadtbücherei und das Netzwerk Flingern/Düsseltal laden sehr herzlich am Montag, dem 8. Januar um 11 Uhr in der Stadtbücherei Flingern (Hoffeldstraße 69, 40235 Düsseldorf) zur Lesung von Schriftstellerin Marlies Barbara Lenz ein. Ein totalitäres System geht zu Ende. Scheinbar. Denn seine Schergen foltern und modern ganz subtil weiter. Sie sind über ganz Europa verteilt. Sie sind immer dort, wo du nicht mit ihnen rechnest. Sie sind direkt nebenan, dreh dich um!

 

Was sagen uns Märchen?

Frauengesprächskreis am Dienstag, dem 9. Januar um 14.30 Uhr im Caritas zentrum plus Flingern

An diesem Nachmittag wird das Bild der Stiefmutter und der ungeliebten Tochter näher betrachtet. Nach einem Impuls-Vortrag durch Referentin Helga Maaßen steht Zeit für Austausch und Gespräch zur Verfügung. Gern können die Teilnehmerinnen ihre eigenen Erfahrungen einbringen sowie bei der Auswahl von weiteren Themen mitwirken. Um Anmeldung wird unter 0211 660060 gebeten, der Vortrag ist kostenfrei. Veranstaltungsort ist das Caritas zentrum plus in Flingern, Flurstraße 57c, 40235 Düsseldorf.

            

Lesekreis sucht Verstärkung!

Literaturliebhaberinnen ab Donnerstag, dem 11. Januar von 17 bis 19 Uhr gesucht

Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die Literatur lieben, regelmäßig lesen und sich austauschen möchten. Es werden einander spannende Bücher vorgestellt, Kurzgeschichten oder eigene geschriebene Werke vorgelesen und sich darüber ausgetauscht. Der Lesekreis besteht derzeit aus fünf Personen und freut sich über Zuwachs. Die nächsten Termine sind der 25.1., 8.2. und der 22.2.2018. Um Anmeldung wird unter 0211 660060 gebeten, der Vortrag ist kostenfrei. Veranstaltungsort ist das Caritas zentrum plus in Flingern, Flurstraße 57c, 40235 Düsseldorf.

 
Die Stadtbücherei und das Netzwerk Flingern/Düsseltal laden sehr herzlich am Montag, dem 8. Januar um 11 Uhr in der Stadtbücherei Flingern (Hoffeldstraße 69, 40235 Düsseldorf) zur Lesung von Schriftstellerin Marlies Barbara Lenz ein.

Zurück