Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Katholische Vereine und Verbände Düsseldorfs bekräftigen abermals ihre Bereitschaft, bei der Aufnahme von Menschen aus überfüllten griechischen Flüchtlingslagern zu unterstützen
05.08.2020 - Düsseldorf. Angesichts des aktuellen Besuchs des NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet in Griechenland bekräftigen die Katholischen Vereine und Verbände Düsseldorfs (Caritasverband Düsseldorf, Flingern mobil, franzfreunde, IN VIA, Malteser, Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer) abermals ihr Versprechen, für Menschlichkeit und Solidarität mit Geflüchteten aus griechischen Flüchtlingslagern einzustehen: „Angesichts der humanitären Notlage können wir nicht einfach tatenlos zuschauen. Wir dürfen als Gesellschaft nicht wegschauen, sondern müssen endlich aktiv werden!
Ausstellung „repurpose textiles“im MMIII Kunstverein Mönchengladbach, Krefelder Kunstverein und beim Caritasverband Düsseldorf e.V.
29.07.2020 - „repurpose textiles“ vereint Künstlerinnen und Künstler, die vorgefundene Stoffe für ihre künstlerischen Arbeiten verwenden. Die Kooperation der verschiedenen Häuser soll den vielfältigen Aufgriff des Themas visualisieren und auf das heutige textile Upcycling in der Mode verweisen.
M.T.O Jugendhilfe und Kulturförderung e.V. spendet 120 Mund-Nasen-Masken mit Sichtfenster für die Caritas-Gehörlosenberatung
15.07.2020 - Innenstadt. Der M.T.O Jugendhilfe und Kulturförderung e.V. übergab am Montag, dem 13. Juli 2020 120 Mund-Nasen-Masken an die Gehörlosenberatung des Caritasverbandes Düsseldorf.
Stadtsparkasse Düsseldorf sorgt für sichere Besuche im Caritas-Altenzentrum St. Hildegard.Patenschaft des Besucherzeltes übernommen
14.07.2020 - Garath. Das weiße Besucherzelt im Garten des Altenzentrums St. Hildegard ist in Zeiten von Corona zu einem festen Ort der Freude, des Gespräches und des geschützten Zusammenseins geworden – täglich finden hier ca. 15 bis 20 Besuche von Bewohnerinnen und Bewohnern mit Kindern, Enkeln, Nachbarn, Bekannten und Freunden statt.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Stadtteilladen Wersten und Nachbarschaftsgarten

Der "Stadtteilladen Wersten", auf der Liebfrauenstraße 30, ist ein Kooperationsprojekt des Caritasverband Düsseldorf e.V. und der Bürgerstiftung "Mit Herz und Hand für ersten - don Bosco Stiftung" und befindet sich in den gleichen Räumlichkeiten wie das "zentrum plus".

 

Der "Stadtteilladen Wersten" ist sowohl eine zentrale Anlaufstelle für Menschen in der Not, als auch für die Bürger*innen des Stadtteils, die sich vernetzen und /oder sich aktiv ehrenamtlich für den Stadtteil engagieren möchten.

 

Im "Stadtteilladen Wersten" erhalten Sie Unterstützung, Beratung und Informationen über Sozialleistungen und deren Beantragung. Zudem unterstützen wir Sie bei der Suche nach weiterführenden Beratungsstellen.

 

Sie möchten sich aktiv und sozial in Wersten engagieren? Dann unterstützen wir Sie bei der Suche nach einer passenden Einsatzstelle. Der "Stadtteilladen Wersten" ist mit den beiden Kirchengemeinden und zahlreichen sozialen Einrichtungen vernetzt.

 

Durch seine selbstorganisierten und kostenlosen Eltern-Kind-Angebote, wie z.B. den Krabbeltreffs, der Vätergruppe oder dem Eltern-Frühstückscafé, bietet der "Stadtteilladen Wersten" besonders jungen Familien eine Möglichkeit der Vernetzung, des Austausches und der Wissenerweiterung (in Kooperation mit dem ASG Bildungsforum und Werstener Kindertageseinrichtungen).

 

Ein besonderes Projekt ist der Nachbarschaftsgarten Wersten, dessen Eingang sich auf der Burscheider Straße 29 (Eingang neben dem Bürgerbüro Wersten) befindet. Der Nachbarschaftsgarten Wersten lädt zum Verweilen ein und bietet mit seinen Möglichkeiten eine aktive Mitgestaltung und Begegnung.

 

Weitere Informationen zu unserem Programm, dem Beratungsangebot und dem Nachbarschaftsgarten erhalten sie unter der Telefonnummer 0211 495 32 77.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen sind Julia Thomassen (Nachbarschaftsgarten und Stiftung) und Tanja Sowinski (Beratung, Eltern-Kind-Angebote, Flüchtlingshilfe Wersten).

Publikationen zum Download

Kontakt und Sprechzeiten

Stadtteilladen Wersten
Kontaktstelle „Mit Herz und Hand für Westen – Don Bosco Stiftung“

Liebfrauenstr. 30

40591 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.30 Uhr

Freitag von 9.00 bis 14.00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen

Tanja Sowinski

Telefon: (0211) 4 95 32 77

Fax: (0211) 4 95 32 79

E-Mail: Tanja.Sowinski@caritas-duesseldorf.de

 

Julia Thomassen

Telefon: (0211) 4 95 32 77

Fax: (0211) 4 95 32 79

E-Mail: Julia.Thomassen@caritas-duesseldorf.de

So finden Sie uns!