Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Weihnachtsbäckerei beim Werstener Elterntreff. Duftende und leckere Vanillekipferl zum Kennenlernen
12.11.2019 - Wersten. Am Samstag den 23. November 2019 von 14 bis 17 Uhr haben Familien beim Werstener Elterntreff die Möglichkeit in gemütlicher Runde Weihnachtsplätzchen zu backen und bei einem lebendigen Austausch andere Eltern kennenlernen.
Woher nehme ich nur die Kraft? Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz zu Möglichkeiten der Selbstsorge
12.11.2019 - Menschen mit Demenz zu betreuen oder pflegen ist gerade für Angehörige eine große Herausforderung und Belastung. Aber trotz allem, was sie leisten und aushalten, haben viele ein schlechtes Gewissen: Mache ich wirklich genug? Ist es in Ordnung, wenn sich andere kümmern, obwohl ich Treue versprochen habe? Und geht es nicht doch noch ein bisschen ohne fremde Hilfe? Darf ich freie Zeit genießen, obwohl es meinem Partner oder meiner Partnerin so schlecht geht?
Kostenfreier Workshop für Ehrenamtliche zum Thema Geschlechterrollen. Zwischen traditioneller Rollenverteilung und Gleichberechtigung.
12.11.2019 - Stadtmitte. Das Soziale Zentrum des Caritasverbandes Düsseldorf bietet am kommenden Freitag, dem 8. November 2019 einen Vortrag zum Thema Geschlechterrollen an.
Bob Dylan - vom Protestsänger zum Literaturnobelpreisträger. Vortrag mit Udo Glasmacher im Caritas zentrum plus Stockum
12.11.2019 - Stockum. Anhand von Bildern und musikalischen Beispielen nähert sich Udo Glasmacher einem der wandlungsfähigsten und erfolgreichsten Musiker und Poeten unserer Zeit an
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Musikalische Lesung von PURPLE SCHULZ am Donnerstag, dem 21. September in der Düsseldorfer-Altstadt - Benefizveranstaltung für Caritas-Angebote für Menschen mit Demenz

Purple Schulz hat sein stürmisches Leben zwischen zwei Buchdeckel gepackt. „Sehnsucht bleibt“ heißt die Autobiografie, die der Sänger als musikalische Lesung vorstellt. Purple Schulz liest, erzählt, singt, spielt und nimmt Sie mit auf eine literarische Reise durch die Sehnsüchte des Lebens. „Sehnsucht bleibt“ ist eine ganz persönliche Reise durch vier Jahrzehnte künstlerischen Schaffens und durch ein halbes Leben deutsch-deutscher Geschichte.

 

Der Kölner Songschreiber (Sehnsucht, Verliebte Jungs u.v.a.) beschreibt in seinem Buchdebüt auf unterhaltsame, aber auch anrührende Weise seine Suche nach Wärme, Harmonie, Nähe und Solidarität und erzählt erstmals die teilweise erstaunlichen Geschichten hinter den Songs. Dabei gelingt ihm das Kunststück, seine Leser zu animieren, den Blick auf ihre eigenen Sehnsüchte zu richten.

 

In den eigens für seine musikalische Lesung zusammengestellten Songs taucht sie immer wieder auf: die Sehnsucht, dieses schwer zu beschreibende Gefühl, das uns stets in Richtung Zukunft zieht und Motor bedeutsamer Entscheidungen sein kann. Sie wird besungen als bitter-süßer Schmerz, und sie wird gefürchtet als schlafender Hund, den man besser nicht weckt. Denn ist sie einmal erwacht, verfolgt sie uns mitunter bis ans Ende unseres Lebens.

 

Freuen Sie sich auf einen intimen Abend mit Purple Schulz, der Sie mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem einfühlsamen Klavierspiel auf eine Zeitreise voller Überraschungen mitnehmen wird.


Donnerstag, dem 21. September 2017
17.00 Uhr - Einlass ab 16.30 Uhr
Lambertussaal
Stiftsplatz 3, 40213 Düsseldorf

Karten kosten EUR 18,00
(EUR 3,00 für Projekte für Menschen mit Demenz)

 

Vorverkauf an folgenden Caritas-Standorten in Düsseldorf-City:

Caritasverband Düsseldorf e.V., Soziales Zentrum, Leopoldstr. 30, 40211 Düsseldorf und

Caritas Kaufhaus Wertvoll, Völklinger Str. 24, 40221 Düsseldorf   

Zum Veranstaltungsort