Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Textil-Workshop meets Upcycling. Noch Plätze frei: Teilnehmende stellen eigene Stoffkunstwerke im kostenfreien Workshop her und werden Teil der Ausstellung „repurpose textiles“
10.07.2020 - In einen gemeinsamen Workshop mit international renommierten, bildenden Künstlern können Interessierte im Alter von 12 bis 92 Jahren kreativ werden und ihre eigenen Stoffkunstwerke entwickeln. Dabei wird vorgefundene Kleidung in kürzester Zeit zu Kunstobjekten.
IT-Dienstleister CGI Deutschland sponsert Kosten für Besucherzelt im Caritas-Altenzentrum St. Hildegard
23.06.2020 - Garath. 22. Juni 2020. Das IT-Unternehmen CGI übernimmt für einen Monat die Kosten für das Besucherzelt im Garten des Caritas-Altenzentrum St. Hildegard. Die CGI Mitarbeitenden Christin Grube, David Hittel und Frank Roscher übergaben Caritasdirektor Henric Peeters symbolisch ein Miniaturzelt.
Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht engagierte Freiwillige …zum Zusammenbauen von Mund-Nase-Schutz
16.06.2020 - Innenstadt. Menschen, die sich gern sinnvoll engagieren möchten, haben nun die Möglichkeit, denn die Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht Freiwillige, die am Donnerstag, 18. Juni von 9 und 16 Uhr dabei unterstützen, aus vorgefertigten Einzelteilen nach Anleitung einen Mund-Nase-Schutz zusammenzubauen
Spendenübergabe im Caritas St. Raphael Haus . Mitsubishi spendet Mund-Nasenschutzmasken für Kinder und Jugendliche an integrative Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung
12.06.2020 - Oberbilk. Die Mitsubishi Tanabe Pharma GmbH und die Mitsubishi Chemical Europe GmbH spendeten zusammen 1.000 Mund-Nasenschutzmasken an die Kinder und Jugendlichen des St. Raphael Haus des Caritasverband Düsseldorf.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Caritas-Hausgemeinschaften St. Benediktus

Die Caritas-Hausgemeinschaften St. Benediktus wurde im Jahr 2006 neu eröffnet und bieten seit dem 60 Menschen mit einer Demenzerkrankung ein neues Zuhause. Die Bewohnerinnen und Bewohner benötigen einen überschaubaren Lebensraum, in dem sie sich leicht zurecht finden können. Sie wohnen daher in einer Hausgemeinschaft mit jeweils zehn Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern. Jede Bewohnerin und jeder Bewohner bezieht ein eigenes Apartment mit Duschbad, die Räume sind mit persönlichen Dingen eingerichtet. Zur Erhaltung der Kompetenzen auf geistiger und körperlicher Ebene, gibt es diverse soziale Angebote, die an alltäglichen Verrichtungen orientiert sind. Zusätzliche Gruppen-, Musik- oder Kunst-Angebote bieten Abwechslung. Im Untergeschoss ist zudem die örtliche Pfarrbücherei untergebracht.

 

Wir bieten Qualität − mit Sicherheit!
Der Caritasverband Düsseldorf e. V. verfügt über ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem
gemäß DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW mit klar definierten Qualitätskriterien und -standards. Unsere strengen Qualitätsstandards werden regelmäßig intern und extern überprüft und kontinuierlich weiterentwickelt. Gemäß diesem Qualitätsgrundsatz finden in unseren Altenzentren in regelmäßigen
Abständen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, Qualitätszirkel und Dienstbesprechungen
statt. Unsere Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen sind aufgeschlossen für neue Ideen von Bewohnern, Angehörigen oder Mitarbeitenden und jederzeit offen für Gespräche und konstruktive Verbesserungsvorschläge. Hierzu dienen z. B. ein verbindliches Beschwerdemanagement und regelmäßige Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Sie sind darauf ausgerichtet, Anregungen aufzugreifen, tragfähige Problemlösungen zu erarbeiten und diese in wirksame Maßnahmen umzusetzen

 

Ihre Anfahrt mit dem ÖPNV:

  • In fußläufiger Entfernung sind die U-Bahnhaltestelle "Löricker Straße" der Linien U 70, U 74 und U 76, sowie die Bushaltestelle "Hubert-Hermes-Straße" der Linie 828 und 833 zu erreichen.

Besuchsregelungen in unseren CAZ-Altenzentren

Bitte wenden Sie sich an Frau Wiewiora unter 0211 1602-2772, um eine telefonische Terminvereinbarung zu koordinieren. Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis.

Kontakt und Sprechzeiten

Caritas Hausgemeinschaften St. Benediktus

Niederdonker Str. 2 a

40547 Düsseldorf

Telefon: (0211) 1602 - 27 77
Fax: (0211) 1602 - 27 78

E-Mail: chg.st-benediktus@caritas-duesseldorf.de

 

Unsere Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 bis 14.00 Uhr

Einrichtungsleitung

Suada Murathodzic

Suada Murathodzic

Telefon: (0211) 1602 – 27 77
Fax: (0211) 1602 – 27 78
E-Mail: Suada.Murathodzic@caritas-duesseldorf.de

 

 

Pflegedienstleitung

Janina Korona

Janina Korona
Telefon: (0211) 1602 – 27 77
Fax: (0211) 1602 – 27 78
E-Mail: Janina.Korona@caritas-duesseldorf.de

 

Die Pflegedienstleitung ist Beauftrage für Medizinproduktesicherheit (gemäß MPBetreibV) und unter den o.a. Kontaktdaten erreichbar.

Caritas-Pflegeberatung

Falls Sie sich gern unverbindlich über einen Einzug informieren möchten oder Informationsmaterial benötigen, melden Sie sich bitte bei:


Sabine Dettmer
Telefon: (0211) 1602 - 13 51
Fax: (0211) 1602 - 11 40
E-Mail: Sabine.Dettmer@caritas-duesseldorf.de


Monika Preuschoff
Telefon: (0211) 1602 - 13 50
Fax: (0211) 1602 - 11 40
E-Mail: Monika.Preuschoff@caritas-duesseldorf.de

So finden Sie uns!