Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Textil-Workshop meets Upcycling. Noch Plätze frei: Teilnehmende stellen eigene Stoffkunstwerke im kostenfreien Workshop her und werden Teil der Ausstellung „repurpose textiles“
10.07.2020 - In einen gemeinsamen Workshop mit international renommierten, bildenden Künstlern können Interessierte im Alter von 12 bis 92 Jahren kreativ werden und ihre eigenen Stoffkunstwerke entwickeln. Dabei wird vorgefundene Kleidung in kürzester Zeit zu Kunstobjekten.
IT-Dienstleister CGI Deutschland sponsert Kosten für Besucherzelt im Caritas-Altenzentrum St. Hildegard
23.06.2020 - Garath. 22. Juni 2020. Das IT-Unternehmen CGI übernimmt für einen Monat die Kosten für das Besucherzelt im Garten des Caritas-Altenzentrum St. Hildegard. Die CGI Mitarbeitenden Christin Grube, David Hittel und Frank Roscher übergaben Caritasdirektor Henric Peeters symbolisch ein Miniaturzelt.
Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht engagierte Freiwillige …zum Zusammenbauen von Mund-Nase-Schutz
16.06.2020 - Innenstadt. Menschen, die sich gern sinnvoll engagieren möchten, haben nun die Möglichkeit, denn die Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht Freiwillige, die am Donnerstag, 18. Juni von 9 und 16 Uhr dabei unterstützen, aus vorgefertigten Einzelteilen nach Anleitung einen Mund-Nase-Schutz zusammenzubauen
Spendenübergabe im Caritas St. Raphael Haus . Mitsubishi spendet Mund-Nasenschutzmasken für Kinder und Jugendliche an integrative Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung
12.06.2020 - Oberbilk. Die Mitsubishi Tanabe Pharma GmbH und die Mitsubishi Chemical Europe GmbH spendeten zusammen 1.000 Mund-Nasenschutzmasken an die Kinder und Jugendlichen des St. Raphael Haus des Caritasverband Düsseldorf.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Kurzzeitpflege in unseren Caritas-Altenzentren

Gibt es bei Ihnen und Ihrer Familie Zeiten, in denen Ihre pflegenden Angehörigen Entspannung und Urlaub benötigen? Wünschen Sie nach einem Krankenhausaufenthalt eine intensive Nachsorge? Oder möchten Sie vielleicht in eines unserer Caritas-Altenzentren einziehen, vor einer Entscheidung aber erst einmal Probewohnen? Der Caritasverband Düsseldorf e.V. bietet in allen Altenzentren selbstverständlich auch Kurzzeit- und/oder Verhinderungspflege an.

 

Welche Leistungen bieten wir?

  • Aktivierende Pflege und Betreuung,
  • Teilnahme an Beschäftigungsangeboten und Veranstaltungen,
  • komplette Verpflegung (Mahlzeiten und Getränke),
  • Wohnen im Einzel- bzw. Doppelzimmer sowie
  • ärztliche Versorgung während des Aufenthalts.

 

Kosten und Finanzierung
Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Kurzzeitpflege ist die Einstufung des pflegebedürftigen Menschen in eine Pflegestufe. In diesen Fällen können die pflegebedingten Aufwendungen bis zu einer Höhe von 1.612 Euro für längstens vier Wochen pro Kalenderjahr von der Pflegekasse übernommen werden.

 

Information und Beratung
Für weitergehende Informationen zur Kurzzeit- und / oder Verhinderungspflege in den Caritas Altenzentren steht Ihnen und Ihren Angehörigen unsere zentrale Einzugsberatung gern zur Verfügung!

Kontakt und Ansprechpartner

Caritas-Pflegeberatung

Hubertusstr. 5

40219 Düsseldorf

 

Ihre Ansprechpartner:
Sabine Dettmer
Telefon: (0211) 1602 – 13 51
Fax: (0211) 1602 – 11 40
E-Mail: Sabine.Dettmer@caritas-duesseldorf.de


Monika Preuschoff
Telefon: (0211) 1602 – 13 50
Fax: (0211) 1602 – 11 40
E-Mail: Monika.Preuschoff@caritas-duesseldorf.de

 

So finden Sie uns!