Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Caritas Erziehungs- und Familienberatung hilft bei Fragen zu Erziehungsthemen, Stress und Kinderbeschäftigung
20.03.2020 - Beratungsstellen stehen auch weiterhin per Telefon zur Verfügung.Schulen und Kitas sind geschlossen, Spielplätze dürfen nicht besucht werden und die Landesregierung bittet alle Menschen weitestgehend zuhause zu bleiben. Der Coronavirus kann auch in der Familie zu Stress führen, wenn alle Familienmitglieder den ganzen Tag unter einem Dach sind.
Caritasverband Düsseldorf gewinnt Deutschen Demografie Preis 2020
20.03.2020 - Auszeichnung in der Kategorie „Integration, die gelingt“. Berlin. Der Caritasverband Düsseldorf erhält für das Projekt „Bei Anruf…Ausbildung“ den Deutschen Demografie Preis 2020. In der Kategorie „Integration, die gelingt“ setzt sich das niedrigschwellige Ausbildungskonzept der Caritas gegen die Einsendungen der „cultura mobile e.V.“ und der „Social Impact gGmbH“ durch.
Caritasverband Düsseldorf verstärkt Sicherheitsmaßnahmen gegen Coronavirus. Mitarbeitende sind sensibilisiert, Hygienevorkehrungen wurden ausgeweitet
28.02.2020 - Düsseldorf. Der Caritasverband Düsseldorf hat seine ca. 1.600 Mitarbeitenden über das aktuelle Krankheitsgeschehen sowie über das besondere Verhalten in der Personalhygiene (u.a. regelmäßiges Händewaschen und Desinfizieren – vor allem nach dem Aufenthalt im öffentlichen Raum z. B. in öffentlichen Verkehrsmitteln) informiert
Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart. Ausstellungseröffnung im Caritas zentrum plus Stockum
27.02.2020 - Am Donnerstag, den 5. März, wird um 15 Uhr die Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ im Caritas zentrum plus Stockum eröffnet. Die Ausstellung informiert über die deutschen Spätaussiedler aus den Staaten der ehemaligen Sowjetunion.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Netzwerke

Die Netzwerke sind wichtiger Bestandteil der zentren plus. An allen Standorten der Caritas zentren plus, in Flingern, Hassels, Oberbilk, Stockum, Unterrrath und zusätzlich in Bilk befindet sich auch die Anlaufstelle des Netzwerkes für den jeweiligen Stadtteil.

 

Die Netzwerke richten sich an alle Menschen, die im Ruhestand sind oder sich darauf vorbereiten möchten und ihre Kompetenzen und Fähigkeiten, ihre Wünsche und Vorstellungen einbringen möchten, um etwas für sich und andere zu tun. Im Mittelpunkt steht dabei das gemeinsame Handeln um miteinander etwas zu bewegen, sei es in der Gruppe, in der Nachbarschaft oder im gesamten Stadtteil. Jede/jeder aktive Netzwerker/-in bestimmt selbst, die Art und den zeitlichen Umfang des Engagements. Ganz gleich ob Sie sich nur für eine kurze Zeit oder langfristig engagieren wollen. Ob Sie bei einer Malgruppe oder einem Literaturkreis dabei sein möchten, eine Veranstaltung organisieren oder an einer Computergruppe teilnehmen möchten, Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. 

 

In diesen Bereichen können Sie sich engagieren:

  • Kultur und Kreativität,
  • Gesundheit und Sport,
  • Freizeit und Reisen,
  • Neue Medien und Internet,
  • Unterstützung und Begleitung,
  • Nachbarschaftshilfe,
  • Büro und Organisation sowie
  • handwerkliche Dienste.

Oder haben Sie eine andere Idee?

Netzwerkarbeit lebt durch Ihre Vielfalt.

Kontakt und Sprechzeiten

Unsere Sprechzeiten:

Dienstag und Mittwoch von 8.30 bis 17.30 Uhr


Ihre Ansprechpartner

Georg Peters
Telefon: (0211) 1602 – 17 51
Fax: (0211) 1602 – 17 03
E-Mail: Georg.Peters@caritas-duesseldorf.de

Caritas Zentrum Plus

Leopoldstr. 30

40211 Düsseldorf

Caritas Netzwerke Düsseldorf

Leopoldstr. 30

40211 Düsseldorf

So finden Sie uns!