Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Ergebnisse der Testung auf Covid-19 im Caritas-Altenzentrum St. Martin. Eine Bewohnerin und eine Pflegekraft positiv auf COVID-19 getestet, beide zeigen keine Symptome
11.05.2020 - Düsseldorf. Die präventiv vom Caritasverband Düsseldorf und dem Gesundheitsamt Düsseldorf durchgeführte Testung der Mitarbeitenden und der Bewohnerinnen und Bewohner des Caritas-Altenzentrums St. Martin in Unterbilk auf COVID-19 ergab ein positives Ergebnis bei einer Bewohnerin und ein positives Ergebnis bei einer Pflegekraft. Beide zeigen keinerlei Symptome, der Gesundheitszustand beider Personen ist stabil.
Caritas-Altenzentrum St. Josef ist räumlich gut gerüstet für Besuche ab Muttertag. „Gut versorgt in Düsseldorf“-Team stattet Altenzentrum mit sicherem Besucherzimmer aus
08.05.2020 - Ab dem kommenden Sonntag ist es endlich wieder soweit: Bewohnerinnen und Bewohner der Altenzentren in NRW dürfen, unter Auflagen, wieder Besuch von ihren Angehörigen erhalten. Besuche im Innenbereich dürfen nur in separaten Räumen stattfinden und notwendige Hygienestandards und erforderliche Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Bewohner müssen erfüllt sein.
Ehrenamtliche Näher*innen gesucht
07.05.2020 - Um Risikopatient*innen in Düsseldorf zu unterstützen und eine Notreserve für die Caritas-Altenzentren vorhalten zu können, näht der Caritasverband textile Mund-Nasen-Masken.
Coronavirus: Stadt und Caritas Düsseldorf schaffen Not-Kapazitäten, um Pflegebedürftige vorübergehend stationär zu versorgen
29.04.2020 - Das Amt für Soziales und der Caritasverband Düsseldorf e. V. haben übergangsweise aufgrund der besonderen Situation durch das Corona-Virus zusätzliche stationäre Pflegekapazitäten in einer ehemaligen Pflegeeinrichtung geschaffen
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Netzwerk Flingern/Düsseltal

Wir haben eine Leitidee
Soziales Engagement soll Spaß machen. Wer sich für andere engagiert, soll selber etwas davon haben. Warum nicht endlich das tun, wozu man immer schon Lust hatte? Im Netzwerk entscheiden Sie selbst, in welchen Bereichen Sie sich engagieren möchten, und wie viel Zeit Sie hierfür aufwenden möchten. Bei uns können Sie soziale Netzwerke aufbauen, die Sie auch dann unterstützen, wenn Sie sich einmal nicht mehr aktiv einbringen können.

 

Deshalb heißt es bei uns:

"Ich für mich."

"Ich mit anderen für mich."

"Ich mit anderen für andere."

"Andere mit anderen für mich!"

 

Gemeinsam packen wir es an
Im Januar 1999 trafen sich die ersten "Aktiven" in Düsseltal. Ziel war und ist es, Menschen anzusprechen, die z. B. nach dem Verlust ihres Lebenspartners, zum Eintritt in den Ruhestand, wegen des Ausscheidens der Kinder aus dem Familienleben oder aufgrund anderer Lebensereignisse eine neue Aufgabe suchen. Im Jahr 2002 fanden sich die Arbeiterwohlfahrt, Caritasverband Düsseldorf e.V., Diakonie in Düsseldorf, die Evangelische Matthäi-Kirchengemeinde und die Katholische Kirche Flingern/ Düsseltal zu einer Trägerkooperation zusammen, um die Netzwerkidee auch im Stadtteil Flingern zu etablieren. Seidem nennt sich das Netzwerk Flingern-Düsseltal.

 

In der Netzwerkarbeit wird das soziale Engagement auf viele Schultern verteilt. Wer sich engagiert findet in der Netzwerkarbeit Beratung und Betreuung, neue Medien, Gesundheit und Sport, Freizeit und Reisen.

 

Das Netzwerk Flingern/Düsseltal bietet für interessierte Menschen im Stadtbezirk 2 an mehreren Standorten in Kooperation mit den verschiedenen Trägern:

  • regelmäßige Netzwerkfrühstücke,
  • Gesprächsrunden zu unterschiedlichen Themen,
  • PC-Kurse und Internet-Cafés,
  • einen ehrenamtlichen Handwerker-Service,
  • eine Wandergruppe,
  • Kegelgruppen,
  • Boccia,
  • Karten- und Literaturkreise,
  • ein Bisto-International,
  • Informationsveranstaltungen,
  • gemeinsame Kurzreisen,
  • generationsübergreifende Kunst-Projekte
  • und vieles mehr.

Wir begleiten und unterstützen Sie gerne mit Ihren guten Ideen und Wünschen des Zusammenkommens und Aktivwerdens.

Kontakt und Öffnungszeiten

Caritas Netzwerk Flingern/Düsseltal

Flurstr. 57 c

40235 Düsseldorf

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17:00 Uhr

Freitag: 9:00 bis 13:00 Uhr

 

Einzelveranstaltungen und Gruppen finden auch abends und an den Wochenenden statt.
 

Ihre Ansprechpartnerin:

Mary Zander

Telefon: (0211) 66 00 60

E-Mail: Mary.Zander@caritas-duesseldorf.de

 

Unser aktuelles Monatsprogramm und die Kontaktadressen unserer Kooperationspartner finden Sie bitte hier.

So finden Sie uns!