Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Einladung: Premiere des Schulungsfilms „Religionen und Demenz“
22.01.2020 - Stadtmitte. Der Caritasverband Düsseldorf lädt Interessierte sehr herzlich zur Premiere des Schulungsfilms „Religionen und Demenz“ am Dienstag, dem 28. Januar 2020 um 14 Uhr im Bambi-Kino ein.
Warnung: Deutschlandweite Betrüger-Anrufe bei Senioren .Anrufer geben sich als Caritas Düsseldorf aus .
17.01.2020 - Düsseldorf. Aktuell kommt es vermehrt zu Betrüger-Anrufen bei Haushalten ganz Deutschland. Die Anrufer geben sich dabei als Mitarbeitende der Caritas Düsseldorf aus und möchten einen kostenintensiven Hausnotruf an Seniorinnen und Senioren vertreiben.
Bürgerbegehren " Wohnen bleiben im Viertel " startet . Breites Bündnis will Unterschriften zum Schutz von Mieter*innen sammeln
14.01.2020 - Am Mittwoch den 15.01.2020 um 11:00 Uhr stellt ein breites Bündnis ein neues Bürgerbegehren unter dem Titel „Wohnen bleiben im Viertel“ im DGB-Haus auf der Friedrich-Ebertstraße 34 vor.
liga wohlfahrt düsseldorf. Sprecherwechsel in der liga der Freien Wohlfahrtspflege in Düsseldorf und Schwerpunkte der sozialpolitischen Initiativen 2020
07.01.2020 - Düsseldorf. Mit Beginn des Jahres übernimmt Henric Peeters vom Caritasverband Düsseldorf die Sprecherfunktion in der liga der Freien Wohlfahrtspflege der Landeshauptstadt Düsseldorf. Damit löst er turnusgemäß Marion Warden von der Arbeiterwohlfahrt ab.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Caritas-Seniorenreisen

In unserer Caritas-Fachberatung "Ferien und Erholung" erhalten Seniorinnen und Senioren sowie Gruppen Informationen über Erholungsmöglichkeiten. Unser jährlich erscheinende Reiseprogramm richtet sich mit vielfältigen Erholungsangeboten und interessanten Erlebnisreisen an Menschen in der nachberuflichen Lebensphase bis ins hohe Alter hinein. Der Transfer erfolgt in komfortablen Reisebussen ab Caritas-Reisecenter mit Kofferservice bis ins Hotelzimmer. Die Begleitung durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Programmangebote während des Aufenthaltes sind selbstverständlich. In der Regel beinhalten die Reisen Vollpension, Reiseversicherung sowie in Kurorten die Kurtaxe. Interessenten mit geringem Einkommen können einen Beihilfeantrag zur Reduzierung des Reisepreises in der Fachberatung stellen.

Unsere Pubikationen zum Download

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Becker

Telefon: (0211) 1602 - 17 62
Fax: (0211) 1602 - 17 03
E-Mail: Daniela.Becker@caritas-duesseldorf.de

oder unter: Seniorenreisen@caritas-duesseldorf.de

 

Caritas-Seniorenreisen

Leopoldstr. 30

40211 Düsseldorf

So finden Sie uns!