Suchen & Finden

 

Jetzt Spenden

Unsere Pressemitteilungen

Corona-Infizierte im Caritas-Altenzentrum Herz Jesu .
21.04.2021 - Bewohner und Pflegekräfte positiv auf COVID-19 getestet, alle haben nur leichte Symptome Die Caritas-Altenzentren führen in regelmäßigen Abständen Schnelltests bei den Bewohnern, Mitarbeitenden und Besuchern durch.
Caritas eröffnet neue Tagespflege ab Mai in Rath. Noch einige freie Plätze verfügbar
19.04.2021 - Rath. Ab 2. Mai wird der Caritasverband Düsseldorf 16 Tagespflegeplätze im neu errichteten Pflegezentrum St. Elisabeth in den Neuenhofgärten in Rath anbieten. Seniorinnen und Senioren, die im Alltag pflegerische Betreuung benötigen, aber noch zu Hause wohnen, kann das Angebot der Tagespflege eine sehr sinnvolle Unterstützung bieten
Ein literarischer Spaziergang im Zoopark. caritas zentrum plus Mörsenbroich startet neues Angebot von Senioren
01.04.2021 - Mörsenbroich. Zusammen unterwegs sein, gemeinsam spazieren gehen, sich mal wieder über Bücher unterhalten oder auch gemeinsam ein Buch lesen – das alles bietet das Caritas zentrum plus Mörsenbroich ab sofort für Seniorinnen und Senioren an.
40 Tage, 1.000 Kraniche und ein Wunsch. Caritas Hospiz faltet Kraniche in der Fastenzeit
04.03.2021 - Garath. Das Caritas-Hospiz ist im Origami-Fieber und faltet seit Aschermittwoch, dem 17. Februar 2021 täglich Kraniche aus Papier. Das Ziel ist es, bis Ostern insgesamt 1.000 Kraniche zu falten, damit sich jeder Gast in der Einrichtung etwas wünschen kann.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

In Gedenken Trost und Hoffnung schenken

Eine Spende im Gedenken an einen lieben Menschen kann den Hinterbliebenen Trost schenken, anderen Menschen aber auch neuen Lebensmut und Hoffnung geben. Denn Sie helfen damit Menschen in schwierigen Lebenssituationen.

 

Weisen Sie Ihre Trauergäste bereits in der Traueranzeige darauf hin, dass Sie - z.B. anstelle von Blumen und Kränzen - um Spenden für Menschen bitten, die vom Caritasverband Düsseldorf betreut, begleitet und beraten werden. Wir setzen die Spenden dort ein, wo sie dringend benötigt werden. Einige Projekte finden Sie bei unseren Spenden-Projekten. Gern beraten wir Sie aber auch bei der gezielten Auswahl eines Projekts, das Spenden benötigt.  

 

Spendenkonto für Trauerspenden bei der Stadtsparkasse Düsseldorf: 

Caritasverband Düsseldorf e.V.

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00 

BIC: DUSSDEDDXXX

Bitte als Spendenzweck 'Gedenkspende' sowie den Vor- und Nachnamen des Verstorbenen angeben, damit wir die Spenden zuordnen können (z.B. 'Gedenkspende Max Mustermann').

 

Gern senden wir Ihnen nach einer Zeitspanne von ca. vier Wochen eine Liste der Trauerspender mit Angabe der Gesamt-Spendensumme per Post zu. Dafür benötigen wir Ihre vollständige Adresse.

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit Güsken

Hubertusstr. 5

40219 Düsseldorf

 

Telefon: (0211) 1602 - 11 02
Fax: (0211) 1602 - 11 10
E-Mail: Birgit.Guesken@caritas-duesseldorf.de