Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Menschen, Kulturen, Vergessenes. Caritasverband Düsseldorf und Studierende des Fachbereichs Fotografie der HSD – Peter Behrens School of Arts präsentieren an acht ungewöhnlichen Orten in Oberbilk fotografische Reportagearbeiten des Bezirk 3
12.10.2018 - Oberbilk – ein von Eisen- und Stahlindustrie geprägtes Arbeiterviertel. Menschen unterschiedlichster Kulturen, Religionen und Schichten leben zwischen Hauptbahnhof und Kölner Straße. Textildiscounter,
Oasentage für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz. stand vom Alltag in schöner Umgebung – Erholung, Entspannung und Information.
08.10.2018 - Düsseldorf. Zum 18. Mal bietet der Caritasverband Düsseldorf e.V. in der Woche vom 12. bis zum 16. November 2018 Oasentage für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz an.
Kreativität in Wolle und Maschen. Strick-Grundkurs im Stadtteilladen Wersten
08.10.2018 - Wersten. Alle kreativ Interessierten, die Lust haben das Stricken zu lernen, sind eingeladen beim Grundkurs „Stricken“ dabei zu sein. Strickgrundkenntnissen müssen nicht vorhanden sein, nur jede Menge Freude und Geduld, das Stricken zu erlernen.
Was tun wenn es ums Vererben geht? Info-Nachmittag zum Thema Testament im Caritas zentrum plus Wersten
05.10.2018 - Rechtsanwalt Björn Jennert klärt Seniorinnen und Senioren am Donnerstag, dem 11. Oktober 2018 von 15 bis 17 Uhr im Caritas zentrum plus Wersten (Liebfrauenstraße 30, 40591 Düsseldorf) umfassend zum Thema Testament auf.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Fünf Fragen im Vorfeld für Unternehmen und Schulen

Sie können von einer Vorbereitungszeit von ca. drei Monaten (oder länger) ausgehen bei größeren Einsätzen (mehr als zehn bis 20 teilnehmenden Personen). Und von einer kürzeren Vorbereitungszeit von mindestens eineinhalb bis zwei Monaten bei maximal fünf teilnehmenden Personen.

 

  1. Möchte sich Ihr Unternehmen oder Ihre Schule kurz- oder längerfristig engagieren?
  2. Wie viele Mitarbeitende werden am sozialen Einsatz teilnehmen?
  3. Gibt es bevorzugte Einsatzwünsche einzelner Teilnehmer?
  4. Wird ein bestimmter Wochentag gewünscht (oder lieber ein Wochenende)?
  5. Ist genügend Vorlaufzeit eingeplant, damit die Caritas-Freiwilligenagentur impuls Ihren Einsatz vorbereiten kann, wenn Sie nicht schon ein Angebot unter den von uns offerierten Einsatzmöglichkeiten gefunden haben?

Kontakt und Sprechzeiten

Caritas-Freiwilligenagentur impuls

Leopoldstr. 30

40211 Düsseldorf

 

Ihre Ansprechpartnerin

Marianne Hojtzyk
Telefon: (0211) 1602-1757
Fax: (0211) 1602-1703
E-Mail: Marianne.Hojtzyk@caritas-duesseldorf.de

E-Mail: fwa.impuls@caritas-duesseldorf.de


Unsere Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 17.30 Uhr

(Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin!)

So finden Sie uns!