Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Ergebnisse der Testung auf Covid-19 im Caritas-Altenzentrum St. Martin. Eine Bewohnerin und eine Pflegekraft positiv auf COVID-19 getestet, beide zeigen keine Symptome
11.05.2020 - Düsseldorf. Die präventiv vom Caritasverband Düsseldorf und dem Gesundheitsamt Düsseldorf durchgeführte Testung der Mitarbeitenden und der Bewohnerinnen und Bewohner des Caritas-Altenzentrums St. Martin in Unterbilk auf COVID-19 ergab ein positives Ergebnis bei einer Bewohnerin und ein positives Ergebnis bei einer Pflegekraft. Beide zeigen keinerlei Symptome, der Gesundheitszustand beider Personen ist stabil.
Caritas-Altenzentrum St. Josef ist räumlich gut gerüstet für Besuche ab Muttertag. „Gut versorgt in Düsseldorf“-Team stattet Altenzentrum mit sicherem Besucherzimmer aus
08.05.2020 - Ab dem kommenden Sonntag ist es endlich wieder soweit: Bewohnerinnen und Bewohner der Altenzentren in NRW dürfen, unter Auflagen, wieder Besuch von ihren Angehörigen erhalten. Besuche im Innenbereich dürfen nur in separaten Räumen stattfinden und notwendige Hygienestandards und erforderliche Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Bewohner müssen erfüllt sein.
Ehrenamtliche Näher*innen gesucht
07.05.2020 - Um Risikopatient*innen in Düsseldorf zu unterstützen und eine Notreserve für die Caritas-Altenzentren vorhalten zu können, näht der Caritasverband textile Mund-Nasen-Masken.
Coronavirus: Stadt und Caritas Düsseldorf schaffen Not-Kapazitäten, um Pflegebedürftige vorübergehend stationär zu versorgen
29.04.2020 - Das Amt für Soziales und der Caritasverband Düsseldorf e. V. haben übergangsweise aufgrund der besonderen Situation durch das Corona-Virus zusätzliche stationäre Pflegekapazitäten in einer ehemaligen Pflegeeinrichtung geschaffen
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Balu & Du - Jugend und Ehrenamt

Balu & Du ist ein ehrenamtliches Programm, das Kinder im Grundschulalter fördert. Die Kinder sollen außerhalb von Schule und Familie in ihrer Freizeit Erfahrungen machen, die ihre Entwicklung fördern. Hierfür übernehmen ehrenamtliche Mentoren, „Balus“, für ein Jahr eine Patenschaft für ein Kind im Grundschulalter. Die beiden treffen sich, unternehmen gemeinsam etwas und entwickeln oft eine Art freundschaftlicher Beziehung. Die Mentoren führen ein Tagebuch, das wissenschaftlich ausgewertet wird, und werden durch Austauschtreffen und persönliche Beratung begleitet. Der Zeitaufwand für die Mentoren liegt bei ein bis drei Stunden für die wöchentlichen Treffen und die Tagebücher sowie und zusätzlich monatlich zwei Stunden für die Treffen zum Erfahrungsaustausch.

 

Träger von Balu und Du ist der gleichnamige Verein in Osnabrück mit Geschäftsstelle in Köln. Er kooperiert eng mit der Universität Osnabrück und dem Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. Die Einsätze und die Begleitung erfolgen jedoch vor Ort in den jeweiligen Städten.

 

Verein "Balu und Du"

Caritas-Freiwilligenagentur impuls

Kontakt und Sprechzeiten

Balu & Du

Leopoldstraße 30

40211 Düsseldorf

E-Mail: balu-und-du@caritas-duesseldorf.de

 

Unsere Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 18.00 Uhr

 

Ihre Ansprechpartnerin

Maria Peters
Telefon (0211) 1602 - 17 57
Fax: (0211) 1602 - 17 00
E-Mail: Maria.Peters@caritas-duesseldorf.de

 

So finden Sie uns!