Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Mit Goethe im Garten. Literarische Lesung im Caritas zentrum plus Flingern
21.09.2020 - Am Donnerstag, dem 24. September, jeweils um 15. und 16 Uhr lädt das Caritas zentrum plus Flingern (Flurstr. 57 c, 40235 Düsseldorf) zu einer kostenfreien, halbstündigen Lesung im Garten ein
Warnung: Betrüger versuchen an Haustüren im Namen der Caritas „Spendenabo-Verträge“ abzuschließen
21.09.2020 - Düsseldorf. Aktuell kommt es im Düsseldorfer Stadtgebiet offensichtlich vermehrt zu Betrugsversuchen an Haustüren, bei denen sich Personen als Caritas-Mitarbeitende ausgeben und Spendenabo-Verträge abschließen möchten.
"Die Menschen in Moria benötigen dringend unsere Hilfe, wir müssen sofort etwas tun"Caritasverband Düsseldorf schickt selbst Hilfstransport mit 10.000 Masken und weiteren Schutzmaterialien auf den Weg
14.09.2020 - Düsseldorf. 99 Prozent des Geflüchtetenlagers auf Moria sind zerstört, 13.000 Menschen schlafen auf der Straße und stehen vor dem Nichts. Angesichts des Corona-Ausbruchs unter den Geflüchteten benötigen die medizinischen Helfer vor Ort zudem dringend Medikamente, medizinisches Material und Schutzausrüstungen.
Zum morgigen bundesweiten Tag der Wohnungslosen .Caritas veranstaltet Aktionsstand an der Kirche St. Mariä Empfängnis auf der Oststraße
10.09.2020 - Innenstadt. „Das Thema Wohnungslosigkeit zeigt sich in unser reichen Stadt Düsseldorf besonders im Kontrast: Da wohnen auf der einen Seite wohnungslose Menschen in selbstgebauten Baracken fast schutzlos an den Bahngleisen, auf der anderen Seite werden ganze Viertel gentrifiziert, weiterhin Hotels und Luxusapartments gebaut und zum Teil an internationale Investoren verkauft“, betont Johannes Böttgenbach, Leiter der Caritas-Wohnungslosenhilfe.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Projekt Löwenspass: Pate werden - Zeit schenken - Kinder für die Zukunft stärken

Als ehrenamtliche Familienpatin oder Familienpate übernehmen Sie eine wichtig, aber auch verantwortungsvolle Aufgabe. Sie verbringen regelmäßig einmal wöchentliche Zeit mit einem Kind, dessen Mutter oder Vater unter starken seelischen Belastungen leidet. Durch die kindgerechte Freizeitgestaltung bieten Sie dem Kind emotionale Unterstützung und die Eltern bekommen den Freiraum, sich einmal ohne schlechte Gewissen um sich selbst zu kümmern. Um Sie bei der Übernahme dieser Aufgabe möglichst gut zu unterstützen, steht Ihnen eine Fachkraft als stete Ansprechpartnerin zur Seite. Interessierte erhalten eine kostenlose Basisschulung und erwerben durch die Teilnahme an den Seminaren das nötige Grundwissen.

 

Sie möchten Familienpate werden und interessieren sich für unsere Ausbildungsseminare?

Bitte melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gern weiter.

 

Unsere Info-Abende finden immer am ersten Montag des Monats, jeweils um 18:00 h in der Caritas Erziehungsberatung Rath, Rather Kreuzweg 43, 40472 Düsseldorf statt.

 

Die Patentreffen für bereits geschulte Paten finden immer am zweiten Montag des Monats, jeweils um 18:00 h in der Caritas Erziehungsberatung Rath, Rather Kreuzweg 43, 40472 Düsseldorf, statt

 

Seminare zur Vorbereitung auf die Tätigkeit als Familienpate sind für 2019 in Planung. Ein Einstieg ist bei entsprechendem Vorwissen auch paralell zur Basisschulung möglich. Dies und weitere Fragen klären wir in einem persönlichen Gespräch.

 

Das Projekt "Löwenspaß" wird gefördert durch den Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln.

Kontakt und Sprechzeiten:

Caritas Erziehungs- und Familienberatung Rath

Projekt Familienpaten (Löwenspaß)

Rather Kreuzweg 43
40472 Düsseldorf

 

Ansprechpartnerin: Petra Bosch

Telefon: (0211) 51 62 97 78

E-Mail: Petra.Bosch@caritas-duesseldorf.de