Suchen & Finden

 

Jetzt Spenden

Unsere Pressemitteilungen

Caritas Erziehungs- und Familienberatung hilft bei Fragen zu Erziehungsthemen, Stress und Kinderbeschäftigung
20.03.2020 - Beratungsstellen stehen auch weiterhin per Telefon zur Verfügung.Schulen und Kitas sind geschlossen, Spielplätze dürfen nicht besucht werden und die Landesregierung bittet alle Menschen weitestgehend zuhause zu bleiben. Der Coronavirus kann auch in der Familie zu Stress führen, wenn alle Familienmitglieder den ganzen Tag unter einem Dach sind.
Caritasverband Düsseldorf gewinnt Deutschen Demografie Preis 2020
20.03.2020 - Auszeichnung in der Kategorie „Integration, die gelingt“. Berlin. Der Caritasverband Düsseldorf erhält für das Projekt „Bei Anruf…Ausbildung“ den Deutschen Demografie Preis 2020. In der Kategorie „Integration, die gelingt“ setzt sich das niedrigschwellige Ausbildungskonzept der Caritas gegen die Einsendungen der „cultura mobile e.V.“ und der „Social Impact gGmbH“ durch.
Caritasverband Düsseldorf verstärkt Sicherheitsmaßnahmen gegen Coronavirus. Mitarbeitende sind sensibilisiert, Hygienevorkehrungen wurden ausgeweitet
28.02.2020 - Düsseldorf. Der Caritasverband Düsseldorf hat seine ca. 1.600 Mitarbeitenden über das aktuelle Krankheitsgeschehen sowie über das besondere Verhalten in der Personalhygiene (u.a. regelmäßiges Händewaschen und Desinfizieren – vor allem nach dem Aufenthalt im öffentlichen Raum z. B. in öffentlichen Verkehrsmitteln) informiert
Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart. Ausstellungseröffnung im Caritas zentrum plus Stockum
27.02.2020 - Am Donnerstag, den 5. März, wird um 15 Uhr die Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“ im Caritas zentrum plus Stockum eröffnet. Die Ausstellung informiert über die deutschen Spätaussiedler aus den Staaten der ehemaligen Sowjetunion.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Willkommen beim Caritasverband Düsseldorf e.V.

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Angebote und Leistungen interessieren und begrüßen Sie sehr herzlich auf unserer Internetseite. Mitten in der Landeshauptstadt arbeitet der Caritasverband Düsseldorf e.V. gemeinsam für Menschen, die Unterstützung, Beratung und Hilfe benötigen. Wir laden Sie ein, mehr über uns zu erfahren. Schauen Sie sich auf unserer Internetseite in Ruhe um! Falls Sie Fragen zu unseren Beratungsangeboten, Dienstleistungen oder zu uns als Arbeitgeber haben, stehen wir Ihnen jederzeit sehr gern zur Verfügung.

Ideen-Schatzkiste für Kinder gegen Corona-Langeweile

Schulen und Kitas sind geschlossen, Spielplätze dürfen nicht besucht werden. Da kann es für Kinder zuhause schnell mal langweilig werden.

 

Hierfür haben die Caritas-Erziehungsberatungen nun phantasievolle, lustige, kniffelige und bewegungsfördernde Spiele für Kinder gesammelt. Hier geht es zu den ultimativen Anti-Langeweile-Spieletipps.

Caritas-Beratung per Telefon und online: Wir sind weiterhin FÜR SIE DA!

📌 ARBEITSLOSENBERATUNG
Telefonisch unter 0211 1602-1515 und per E-Mail an Arbeitslosenberatung@caritas-duesseldorf.de erreichbar.
Sprechzeiten: Montag bis Mittwoch von 8 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr, Donnerstag von 8 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 15 Uhr, Freitag von 8 bis 13 Uhr

 

📌 BERATUNG FÜR MENSCHEN MIT DEMENZ

Telefonisch unter 0211 1602-1760 oder 0211 1602 -1797 oder per E-Mail an Demenz@caritas-duesseldorf.de

Sprechzeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 14 Uhr.

 

📌 CARITAS-PFLEGEBERATUNG
Telefonisch unter 0211 1602-1350 und -1351 und per E-Mail an Sabine.Dettmer@caritas-duesseldorf.de oder Monika.Preuschoff@caritas-duesseldorf.de Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr, Freitag von 9 bis 13 Uhr

 

📌 DEMENZNETZ - BETREUUNGSGRUPPEN FÜR MENSCHEN MIT DEMENZ UND HÄUSLICHER BESUCHSDIENST
Telefonisch unter 0211 1602-1752 oder per E-Mail an Andrea.Konkel@caritas-duesseldorf.de

 

📌 ERZIEHUNGS- UND FAMILIENBERATUNG 

Telefonisch unter 0211 51629778 (Rath), 0211 9764050 (Wersten) und 0211 171294-0 (Stadtmitte)

Sprechzeiten von Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 17 Uhr und Freitag von 8 bis 13 Uhr.

 

📌 ESF-Projekt „RATH – KINDER STÄRKEN VON ANFANG AN“

Erreichbar per E-mail unter Vera.Zepmeusel@caritas-duesseldorf.de oder unter Ulrike.Karwowski@caritas-duesseldorf.de oder in dringenden Fällen telefonisch unter 0211 1602-1749.

 

📌 FACHSTELLE FÜR BERATUNG, THERAPIE UND SUCHTPRÄVENTION
Telefonisch unter 0211 1602-1531 oder per E-Mail an Fachstelle.Sucht@caritas-duesseldorf.de zu kontaktieren.
Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag von 8.30-14.30 Uhr und Freitag bis 12.30 Uhr.

 

📌 FACHBERATUNGSSTELLE WOHNUNGSLOSENHILFE

Telefonisch unter 0211 1602-2210 zu erreichen oder per E-Mail an: Britta.Kirberich@caritas-duesseldorf.de oder Petra.Bosch@caritas-duesseldorf.de

Sprechzeigen von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr.

 

📌 FREIWILLIGENAGENTUR IMPULS
Telefonisch zu erreichen unter 0211 1602-1757 oder per E-Mail an: Maria.Peters@caritas-duesseldorf.de

Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 17.30 Uhr

 

📌 GEHÖRLOSENBERATUNG 
Telefonisch unter 0160 7466439 (SMS) oder per E-Mail an Hoerbehinderung@caritas-duesseldorf.de zu erreichen.
Sprechzeiten: Beratungstermine bitte nach Vereinbarung

 

📌 INDIVIDUELLE SCHUL- UND KITAASSISTENZ (Integrationskräfte)
Telefonisch erreichbar unter: 0211 1602-1753, -1754, -1768 und -1771.

 

📌 I-PUNKT ARBEIT
Telefonisch unter 0211 22 966 709 und per E-Mail an i-punkt.arbeit@caritas-duesseldorf.de erreichbar.
Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr, Freitag von 7.30 bis 13.00 Uhr.

 

📌 MIGRATIONS- UND FLÜCHTLINGSBERATUNG
Telefonisch unter folgenden Telefonnummern zu erreichen: 0211 1602-1781, -1792, -1784 und -1793 oder per E-Mail an: Migrationsdienst@caritas-duesseldorf.de zu erreichen.
Sprechzeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr, Freitag nur von 9 bis 13 Uhr

 

📌 PROJEKT BEETHOVEN FÜR SCHWERHÖRIGE MENSCHEN
Kontakt bitte per E-Mail an: Kathrin.Kluge@caritas-duesseldorf.de

 

📌 RATHER FAMILIENZENTRUM - BEREICH STADTTEILTREFF

Kontakt bitte per E-mail an: Marita.Langenhorst@caritas-duesseldorf.de oder in dringenden Fällen per Telefon unter 0211 1602-1749

 

📌 SENIORENREISEN

Telefonisch erreichbar unter: 0211 1602-1762 oder per E-Mail an: Seniorenreisen@caritas-duesseldorf.de

Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr

 

📌 SINTI-PROJEKT

Erreichbar per E-Mail unter Brigitte.Kapturek@caritas-duesseldorf.de oder in dringenden Fällen per Telefon unter 0211 1602-1749

 

📌 TREFFPUNKT GARATH MITTENDRIN

Erreichbar per E-mail unter Gisela.Hohlmann@caritas-duesseldorf.de oder Svenja.Dybeck@caritas-duesseldorf.de oder in dringenden Fällen per Telefon unter 0211 1602-1749

 

Über die zentrale Online-Beratung der Caritas können Sie außerdem einfach und sicher Ihre Fragen zu verschiedenen Hilfethemen stellen. Wenn Sie wollen, können sie hier anonym bleiben. Die Expertinnen und Experten der Caritas beantworten Ihre Erstanfragen in der Regel innerhalb von zwei Werktagen.

📌 https://www.caritas.de/hilfeu…/onlineberatung/onlineberatung

Blog einer dreifachen Mutter: "Corona - jetzt wird es ernst!"

Die Corona-Krise stellt uns alle und vor allem Familien vor neue Herausforderungen. Ich bin eine Mutter mit drei Kindern (11, 16, 18), einem Hund und einem Mann. Wie ich die Krise erlebe und wie ich mit den täglich neuen Situationen und Anforderungen umgehe, berichte ich in meinem Blog.

GESUCHT: Näherinnen und Näher von Mund-Nasen-Masken in Heimarbeit gesucht.

Die aktuelle Coronakrise hat vieles verändert: ausverkauftes Toilettenpapier in den Supermärkten, fehlendes Desinfektionsmittel und vor allem Mundschutzmasken sind gefragter denn je. Deswegen hat sich der Caritasverband Düsseldorf überlegt, das Ganze jetzt selbst in die Hand zu nehmen und dafür brauchen wir SIE! Wir benötigen Mund-Nasen-Masken aus Baumwolle sind auf der Suche nach fleißigen Helferinnen und Helfern, die Lust haben, zuhause für uns zu nähen. Mit den Mund-Nasen-Masken möchten wir vor allem Risikopatienten in Düsseldorf (Senioren, Kranke) ausstatten. Sie haben Näherfahrung und möchten was Sinnvolles tun? Dann melde Sie sich bitte bei Christian Ellmann unter der 0211 1602-2331 oder per E-Mail an Christian.Ellmann@caritas-duesseldorf.de – Die Nähanleitung finden Sie bitte hier. Wir würden Masken im Düsseldorfer Stadtgebiet nach Absprache selbstverständlich abholen. 

Unsere besonderen Angebote

EnergieSparService

Energie und Wasser sparen bedeutet bares Geld sparen: Wir bieten kostenfreie Beratungen für Geringverdiener-Haushalte an. Selbstverständlich auch direkt bei Ihnen zuhause!

Caritas-Pflegeberatung

Wir stehen Ihnen und Ihren Angehörigen bei allen Fragen rund um das Thema Pflege in Düsseldorf sehr gern zur Verfügung.

Erziehungs- und Familienberatung

Wir unterstützen Sie und Ihre Familien kostenlos und kompetent in allen Fragen rund um das Thema Erziehung und Entwicklung.

Ihr Weg zu uns