Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Caritas stellt Pläne zum Neubau des Altenzentrums St. Anna-Stift in der Altstadt vor.Geplanter Baubeginn im Frühjahr 2020
17.12.2018 - Altstadt. Fest steht: das Altenzentrum St. Anna-Stift ist seit Jahren eine feste Institution in der Düsseldorfer Altstadt: 99 Bewohnerinnen und Bewohner verleben hier in 51 Einzel- und 24 Doppelzimmern ihren Lebensabend.
Kaum Aussichten bei der Jobsuche: Caritas fordert bessere Chancen für ältere Arbeitslose Generation 55plus droht Langzeitarbeitslosigkeit und Altersarmut. Weiterbildungs- und Förderangebote nötig
11.12.2018 - Erzbistum Köln. Trotz sinkender Arbeitslosenzahlen und Fachkräftemangel: Ältere Arbeitssuchende finden nur schwer einen Job. In NRW sind vier von fünf über 55-jährigen Hartz-IV-Empfängern seit zwei Jahren oder mehr ohne geregelte Arbeit
Ehrenamtlich engagiert für die Gemeinschaft. Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht Helferinnen und Helfer … für die Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“
08.11.2018 - Oberkassel. Die Caritas-Freiwilligenagentur impuls benötigt freiwillige Helfer, die einmalig am Samstag, dem 17.11.2018 vier Stunden lang die Aktion „Eine Million Sterne“ begleitet.
Kostenfreier Workshop für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Noch Plätze frei!
08.11.2018 - Am Donnerstag, 15. November 2018 von 18 bis 21 Uhr findet im Sozialen Zentrum des Caritasverbandes Düsseldorf e.V. (Leopoldstraße 30 | Düsseldorf-Innenstadt) ein kostenfreier Workshop „Wenn geflüchtete Menschen gehen (müssen)“ statt
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Balu & Du - Jugend und Ehrenamt

Balu & Du ist ein ehrenamtliches Programm, das Kinder im Grundschulalter fördert. Die Kinder sollen außerhalb von Schule und Familie in ihrer Freizeit Erfahrungen machen, die ihre Entwicklung fördern. Hierfür übernehmen ehrenamtliche Mentoren, „Balus“, für ein Jahr eine Patenschaft für ein Kind im Grundschulalter. Die beiden treffen sich, unternehmen gemeinsam etwas und entwickeln oft eine Art freundschaftlicher Beziehung. Die Mentoren führen ein Tagebuch, das wissenschaftlich ausgewertet wird, und werden durch Austauschtreffen und persönliche Beratung begleitet. Der Zeitaufwand für die Mentoren liegt bei ein bis drei Stunden für die wöchentlichen Treffen und die Tagebücher sowie und zusätzlich monatlich zwei Stunden für die Treffen zum Erfahrungsaustausch.

 

Träger von Balu und Du ist der gleichnamige Verein in Osnabrück mit Geschäftsstelle in Köln. Er kooperiert eng mit der Universität Osnabrück und dem Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. Die Einsätze und die Begleitung erfolgen jedoch vor Ort in den jeweiligen Städten.

 

Verein "Balu und Du"

Caritas-Freiwilligenagentur impuls

Kontakt und Sprechzeiten

Balu & Du

Leopoldstraße 30

40211 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 18.00 Uhr

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Simone Anscheit

Telefon (0160) 90 14 15 36

Fax: (0211) 1602 - 17 59
E-Mail: Simone.Anscheit@caritas-duesseldorf.de

 

Marianne Hojtzyk
Telefon (0211) 1602 - 17 57
Fax: (0211) 1602 - 17 00
E-Mail: Marianne.Hojtzyk@caritas-duesseldorf.de

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf

Anrede
Name*
Vorname*
Telefonnummer
E-Mail-Adresse*
Ihre Nachricht*
Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

So finden Sie uns!

So finden Sie uns!