Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Ehrenamtlich engagiert für die Gemeinschaft. Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht dringend Helferinnen und Helfer ... zur Unterstützung bei Bewegungsgymnastik für Senioren
15.01.2019 - Die Caritas-Freiwilligenagentur impuls sucht freiwillige Helferinnen und Helfer, die gern bei der Begleitung von Bewegungsangeboten für Seniorinnen und Senioren unterstützen. Die Hilfe nimmt ca. zweieinhalb Stunden pro Woche in Anspruch – jeweils von 10:00 bis 12:30 Uhr. Wenn Ehrenamtlichen gern mit älteren Menschen arbeiten und über Erfahrung im Bereich von Gymnastik und Bewegung verfügen, ist dies die richtige Herausforderung.
55+ Herzlich willkommen. Vielfältige Angebote im Caritas zentrum plus in Flingern
15.01.2019 - Frühstücksbuffet, jeden Freitag um 9 Uhr Das Caritas zentrum plus Flingern liegt im begrünten Hinterhof und bietet geselliges Beisammensein in Wohlfühlatmosphäre, so auch beim gemeinsamen frühstücken am Freitag. Anmeldung bitte telefonisch, auch gern kurzfristig oder per Mail. Kosten: 3,50 Euro für Buffet incl. Kaffee oder Tee.
Umweltfreundlich mobil unterwegs. Wohnungslose fahren ab sofort mit knallroten Caritas-Leihfahrrädern durch Düsseldorf
11.01.2019 - Flingern. Vor einem Jahr war es noch eine fixe Idee: Bewohnerinnen und Bewohner des Caritas Haus Don Bosco für Wohnungslose sollten zukünftig die Chance erhalten, kostenfrei, sicher und flexibel mit Leihfahrrädern in der Stadt unterwegs zu sein: „Uns war es wichtig, dass auch wohnungs- und obdachlose Menschen an dem wichtigen Bereichen wie Mobilität teilhaben können.
Schöpfung bewahren, ÖPNV fahren. Wohlfahrt und Rheinbahn kooperieren.
19.12.2018 - Düsseldorf. Unter der Devise „Schöpfung bewahren, ÖPNV fahren“ haben die Katholischen Wohlfahrtsorganisationen in Düsseldorf mit der Rheinbahn einen Rahmenvertrag über die Nutzung eines FirmenTickets für die Mitarbeiter der Caritas und ihrer Fachverbände abgeschlossen.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Projekt Löwenspass: Pate werden - Zeit schenken - Kinder für die Zukunft stärken

Als ehrenamtliche Familienpatin oder Familienpate übernehmen Sie eine wichtige, aber auch verantwortungsvolle Aufgabe. Sie verbringen regelmäßig einmal wöchentlich Zeit mit einem Kind, dessen Mutter oder Vater unter starken seelischen Belastungen leidet.

 

Durch die kindgerechte Freizeitgestaltung bieten Sie dem Kind emotionale Unterstützung und die Eltern bekommen den Freiraum, sich einmal ohne schlechte Gewissen um sich selbst zu kümmern. Um Sie bei der Übernahme dieser Aufgabe möglichst gut zu unterstützen, steht Ihnen zu jeder Zeit eine Fachkraft als Ansprechpartnerin zur Seite. Interessierte erhalten eine kostenlose Basisschulung und erwerben durch die Teilnahme an den Seminaren das nötige Grundwissen.

 

Sie möchten Familienpate werden und interessieren sich für unsere Ausbildungsseminare?

Bitte melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gern weiter.

 

Unsere Info-Abende finden in der Regel jeden ersten Montag im Monat jeweils um 18 h in der Caritas Erziehungsberatung Rath, Rather Kreuzweg 43, 40472 Düsseldorf statt.

 

Das Projekt "Löwenspaß" wird gefördert durch den Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln.

Radiobeitrag im im WDR 5 Morgenecho

Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern

Wenn die Eltern krank sind, leiden immer auch die Kinder: Rund 3,8 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland wachsen mit psychisch kranken Eltern auf. Oft müssen sie zu früh Verantwortung übernehmen und werden in ihrer freien Entwicklung gehindert. Hier können Sie den Radiobeitrag von WDR 5 anhören.

 

Kontakt und Sprechzeiten:

Caritas Erziehungs- und Familienberatung Rath

Projekt Familienpaten (Löwenspaß)

Rather Kreuzweg 43
40472 Düsseldorf

 

Ansprechpartnerin: Petra Bosch

Telefon: (0211) 51 62 97 78

E-Mail: Petra.Bosch@caritas-duesseldorf.de