Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

HaLT-Aktionstag am Mittwoch, dem 26. Juni von 10 bis 14 Uhr auf dem Nikolaus-Groß-Platz in Garath. Ein Tag zur Sensibilisierung von Jugendlichen zum Thema Alkohol und einem angemessenem Umgang mit diesem
19.06.2019 - In Deutschland trinken zehn Prozent der 12- bis 17-jährigen Jugendlichen regelmäßig Alkohol (vgl. BZgA, 2017). Viele Jugendliche überschreiten dabei regelmäßig ihre Grenzen beim Alkoholkonsum.
Fit für den Sommer. Qi Gong mit Yoga-Elementen im Caritas zentrum plus Unterrath
19.06.2019 - Interessierte Menschen 55+ können mit Hilfe des Atems, der Konzentration und mit leichten Körperübungen ihre Lebensenergie zu spüren und verstärken.
Einladung zur Fachveranstaltung.Religionen und Demenz
17.06.2019 - Altstadt. Gemeinsam mit dem ASG Bildungsforum und der Paulus Buchhandlung lädt der Caritasverband Düsseldorf e.V. am 18. Juni 2019 von 13.30 – 18 Uhr zur Fachveranstaltung Religionen und Demenz ein
55+ Herzlich willkommen. Bingo, Quiz und Spielespaß
14.06.2019 - Einen fröhlichen Vormittag möchten Mitarbeitende der Firma L’Oreal Senioren und Seniorinnen in Oberbilk schenken: Nach einem gemeinsamen Frühstück geht es ans Spielen: Lust auf ein paar Quizfragen oder eine flotte Runde Bingo?
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Rather Modell Süd

Das Rather Modell Süd ist ein flexibles und vernetztes Kooperationsprojekt zwischen dem Caritasverband Düsseldorf, beteiligten Schulen, dem Schulamt und dem Jugendamt.

 

Das Projekt ist Teil eines gemeinschaftlichen Förderkonzeptes innerhalb des Vereins „Rather Modell e.V.“ In ihm werden Jugendliche betreut, die aus verschiedensten Gründen die Schule „verweigern“.

Ziel ist es, die Mädchen und Jungen mithilfe von Erfolgserlebnissen, Identifizierungsmöglichkeiten, Beziehungs- und identitätsfördernden Angeboten in den Schul-, Berufs- und Lebensalltag zu integrieren und sie zu einer selbstverantwortlichen Lebensführung heranzuführen.

Das Rather Modell beinhaltet Unterricht entsprechend der individuellen Bedarfe und Möglichkeiten mit dem Ziel eines Schulabschlusses, künstlerisch kreative Maßnahmen sowie sozialpädagogische Unterstützung.

 

Hier gelangen Sie zur separaten Website: Rather Modell

Kontakt und Sprechzeiten

Rather Modell Süd

Walzwerkstr. 14

40599 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Ihre Ansprechpartner

Rupert Eising
(Künstler)

Telefon: (0211) 9 84 77 28
Fax: (0211) 9 84 77 29
E-Mail: Rupert.Eising@caritas-duesseldorf.de

 

Réne Thielke
(Dipl. Sozialpädagoge)

Telefon: (0211)  9 84 77 28
Fax: (0211) 9 84 77 29
E-Mail: Rene.Thielke@caritas-duesseldorf.de

So finden Sie uns!