Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Ergebnisse der Testung auf Covid-19 im Caritas-Altenzentrum St. Martin. Eine Bewohnerin und eine Pflegekraft positiv auf COVID-19 getestet, beide zeigen keine Symptome
11.05.2020 - Düsseldorf. Die präventiv vom Caritasverband Düsseldorf und dem Gesundheitsamt Düsseldorf durchgeführte Testung der Mitarbeitenden und der Bewohnerinnen und Bewohner des Caritas-Altenzentrums St. Martin in Unterbilk auf COVID-19 ergab ein positives Ergebnis bei einer Bewohnerin und ein positives Ergebnis bei einer Pflegekraft. Beide zeigen keinerlei Symptome, der Gesundheitszustand beider Personen ist stabil.
Caritas-Altenzentrum St. Josef ist räumlich gut gerüstet für Besuche ab Muttertag. „Gut versorgt in Düsseldorf“-Team stattet Altenzentrum mit sicherem Besucherzimmer aus
08.05.2020 - Ab dem kommenden Sonntag ist es endlich wieder soweit: Bewohnerinnen und Bewohner der Altenzentren in NRW dürfen, unter Auflagen, wieder Besuch von ihren Angehörigen erhalten. Besuche im Innenbereich dürfen nur in separaten Räumen stattfinden und notwendige Hygienestandards und erforderliche Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Bewohner müssen erfüllt sein.
Ehrenamtliche Näher*innen gesucht
07.05.2020 - Um Risikopatient*innen in Düsseldorf zu unterstützen und eine Notreserve für die Caritas-Altenzentren vorhalten zu können, näht der Caritasverband textile Mund-Nasen-Masken.
Coronavirus: Stadt und Caritas Düsseldorf schaffen Not-Kapazitäten, um Pflegebedürftige vorübergehend stationär zu versorgen
29.04.2020 - Das Amt für Soziales und der Caritasverband Düsseldorf e. V. haben übergangsweise aufgrund der besonderen Situation durch das Corona-Virus zusätzliche stationäre Pflegekapazitäten in einer ehemaligen Pflegeeinrichtung geschaffen
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Ausbildung zum Koch (w/m)

Eine Ausbildung als Koch (w/m) beinhaltet viel mehr als das Zubereiten, die Herstellung und das Herrichten von Speisen. Unsere Azubis lernen grundlegende arbeits- und küchentechnische Verfahren und werden mit den Hygienevorschriften sowie der Warenwirtschaft und Lagerung von Lebensmitteln vertraut gemacht. Sie befassen sich weiterhin mit den Grundlagen der Kalkulation und der detaillierten Erarbeitung von Menüvorschlägen. Die Ausbildung dauert drei Jahre, die Abschlussprüfung erfolgt vor der IHK-Düsseldorf.

 

Köche und Köchinnen bereiten unterschiedliche Gerichte zu und richten sie an. Sie organisieren die Arbeitsabläufe in der Küche, stellen Speisepläne auf, kaufen Zutaten ein und lagern sie fachgerecht.

 

Was Sie für eine Ausbildung bei uns mitbringen müssen:

  • Wir erwarten als schulische Voraussetzung mindestens den Hauptschulabschluss;
  • Sie benötigen Organisationsfähigkeit und einen guten Geschmackssinn.
  • Mathematische Grundkenntnisse sowie Flexibilität setzen wir voraus;
  • außerdem soziale Kompetenz, Kontakt- und Teamfähigkeit sowie ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild;

 

Ihre Vergütung:

Sie erhalten selbstverständlich eine tarifliche Ausbildungsvergütung und weitere Zusatzleistungen in der Ausbildung. Darüber hinaus bietet Ihnen der Caritasverband Düsseldorf e.V. verschiedene Vorteile und Rabatte, die Sie hier nachlesen können.
 

Falls Sie Fragen zur Ausbildung bei uns haben, steht Ihnen Petra Ricken jederzeit gern zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung unter:

Caritasverband Düsseldorf e.V.

Referat Pflege

Berufsbildungsbeauftragte Petra Ricken

Hubertusstraße 5

40219 Düsseldorf

 

Telefon (0211) 1602 - 13 07

E-Mail: Petra.Ricken@caritas-duesseldorf.de

Materialien zum Download

So finden Sie uns!