Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Katholische Vereine und Verbände Düsseldorfs bekräftigen abermals ihre Bereitschaft, bei der Aufnahme von Menschen aus überfüllten griechischen Flüchtlingslagern zu unterstützen
05.08.2020 - Düsseldorf. Angesichts des aktuellen Besuchs des NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet in Griechenland bekräftigen die Katholischen Vereine und Verbände Düsseldorfs (Caritasverband Düsseldorf, Flingern mobil, franzfreunde, IN VIA, Malteser, Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer) abermals ihr Versprechen, für Menschlichkeit und Solidarität mit Geflüchteten aus griechischen Flüchtlingslagern einzustehen: „Angesichts der humanitären Notlage können wir nicht einfach tatenlos zuschauen. Wir dürfen als Gesellschaft nicht wegschauen, sondern müssen endlich aktiv werden!
Ausstellung „repurpose textiles“im MMIII Kunstverein Mönchengladbach, Krefelder Kunstverein und beim Caritasverband Düsseldorf e.V.
29.07.2020 - „repurpose textiles“ vereint Künstlerinnen und Künstler, die vorgefundene Stoffe für ihre künstlerischen Arbeiten verwenden. Die Kooperation der verschiedenen Häuser soll den vielfältigen Aufgriff des Themas visualisieren und auf das heutige textile Upcycling in der Mode verweisen.
M.T.O Jugendhilfe und Kulturförderung e.V. spendet 120 Mund-Nasen-Masken mit Sichtfenster für die Caritas-Gehörlosenberatung
15.07.2020 - Innenstadt. Der M.T.O Jugendhilfe und Kulturförderung e.V. übergab am Montag, dem 13. Juli 2020 120 Mund-Nasen-Masken an die Gehörlosenberatung des Caritasverbandes Düsseldorf.
Stadtsparkasse Düsseldorf sorgt für sichere Besuche im Caritas-Altenzentrum St. Hildegard.Patenschaft des Besucherzeltes übernommen
14.07.2020 - Garath. Das weiße Besucherzelt im Garten des Altenzentrums St. Hildegard ist in Zeiten von Corona zu einem festen Ort der Freude, des Gespräches und des geschützten Zusammenseins geworden – täglich finden hier ca. 15 bis 20 Besuche von Bewohnerinnen und Bewohnern mit Kindern, Enkeln, Nachbarn, Bekannten und Freunden statt.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Bei Anruf ... Ausbildung!

WIR SUCHEN SIE! Der Caritasverband Düsseldorf e.V. betreibt im Stadtgebiet sieben Altenpflegeeinrichtungen, eine Caritas-Pflegestation, Hausgemeinschaften für Menschen mit Demenz und ein Hospiz. Wir bieten unseren Bewohnern, Gästen und Kunden einen hohen pflegerischen Standard und eine intensive Betreuung - rund um die Uhr.

 

Hierfür benötigen wir motivierte Auszubildende zur Pflegefachkraft (w/m/d) – jetzt und für die Zukunft! SIE erhalten bei uns sehr einfach einen qualifizierten Ausbildungsplatz (Einstieg zu Oktober oder April möglich)! Kein aufwendiges Bewerbungsschreiben, keine lästigen Auswahlgespräche: Es reicht NUR ein Anruf! Jeder, der einen Ausbildungsplatz möchte, wird von uns genommen.* 

 

Rufen Sie uns einfach an unter 0211 1602-1000.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Was bieten wir unseren Auszubildenden (w/m) in der Altenpflege?       

  • Bereits im 1. Ausbildungsjahr ca. 1.000 Euro brutto Gehalt/Monat
  • Übernahmegarantie nach der dreijährigen Ausbildung
  • Intensive Betreuung, individuelle Begleitung und Lernförderung
  • Flexible Arbeitszeit
  • Praktische Ausbildung im stationären und ambulanten Dienst möglich
  • Rabatt beim JobTicket
  • Optimale Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten beim Caritasverband Düsseldorf
  • Wohnmöglichkeit in einer Azubi-Wohngemeinschaft in Düsseldorf (begrenzte Plätze)
  • Einbindung ins Team ab dem ersten Tag sowie vielseitige Aufgaben und Herausforderungen
  • Offene Teamkultur und ein kollegiales Miteinander

 

* Alter mindestens 16 Jahre, Zeugnis Klasse 10A (kein qualifizierter Hauptschulabschluss notwendig), ohne Vorstrafen. Es wird jedoch immer individuell geschaut, was wir Bewerberinnen und Bewerbern ansonsten auch bieten können. Denkbar sind auch individuelle Sprachschulungen oder Nachhilfe, Praktika, einjährige Ausbildung zur/zum Altenpflegehelfer/-in oder ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst. Selbstverständlich sind auch Menschen mit Migrationshintergrund oder anerkanntem Flüchtlingsstatus sehr herzlich bei uns willkommen.

Rufen Sie uns an - rund um die Uhr!

Unsere Caritas Ausbildungshotline

Telefon 0211 1602-1000

Hier können Sie direkt mit Ihrer Ausbildung starten!