Besuchen Sie uns auf Facebook

Veranstaltungen

Einladung der Oberbürgermeisterin Henriette Reker
01.09.2010 - "Sichtbar, Hörbar, Wehrhaft: Starke Frauen in einer offenen Stadt" Unterhaltsamer Meinungs- und Informationsaustausch am 7. März 2017, 18 Uhr, in der Piazzetta des Historischen Rathauses zu Köln.
Frühstücks-Treffen für Frauen - ein Forum für Lebens-und Glaubensfragen
01.10.2010 - Nächster Termin in der Region: 11.03.2017, 09:30 Uhr - 12:00 Uhr, Stadthalle Bad Godesberg zum Thema: "Katastrophenglück"? - Krisen erleben, befreit leben

Aktuelle Meldungen

Jubispecial: "Pott for Portrait"
01.09.2016 - Jedes neu-eingereichte Frauen-Portrait wird mit einem kostenlosen Jubiläumsbecher belohnt! Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge.50 sollen es wohl werden, oder.....
Alle Frau an Bord!
06.06.2016 - frauen.macht.caritas beim Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterfest am 16. Juni 2016 an Bord der MS Lorely - Übrigens auch eine ganz machtvolle Dame am Rande des Erzbistums Köln....

Frauen gehen in Führung

Netzwerktreffen für Caritas-Führungsfrauen am 1. Juli 2016 in Essen

7. März 2016 15:00 Uhr

Liebe Caritas-Führungsfrauen in NRW,

 

im Rahmen des Projekts „Gleichgestellt in Führung gehen“ des Deutschen Caritasverbandes wurde ein Netzwerk von Führungsfrauen in der Caritas aufgebaut. Aus einem der Netzwerktreffen ist ein regionales Caritas-Frauennetzwerk NRW hervorgegangen, das sich seitdem regelmäßig trifft – zu inhaltlichen Themen zweimal im Jahr und zum persönlichen Networking.

 

Bisher nehmen weibliche Geschäftsführerinnen, Abteilungsleiterinnen, Einrichtungsleiterinnen und Stabsstelleninhaberinnen teil, die größtenteils auch schon bei bundesweiten Treffen dabei waren. Die Vorbereitungsgruppe des Netzwerks möchte diesen Kreis gerne vergrößern und lädt daher zum nächsten Treffen am 1. Juli in Essen ausdrücklich alle Caritas-Führungsfrauen in NRW ein (Orts- und Diözesanebene).

 

Interessierte Frauen können sich gerne vorab bei Monika Dohmen, DiCV Köln, Tel. 0221/2010-224; E-Mail: monika.dohmen@caritasnet.de informieren.

  

     


Zurück