Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Schnelle Hilfe in Zeiten der Krise
17.03.2020 - Coronahilfen der Kölsch Hätz Nachbarschaftshilfen
JAZZ im Internationalen Caritas-Zentrum Sülz
10.03.2020 - am Samstag, 14. März 2020 um 19:00 Uhr
„Mir Gupie fiere im Veedel“
12.02.2020 - 33. GuPi-Karnevalssitzung am 14. Februar 2020

10 Jahre Integrationslots*innen für neu zugewanderte Menschen in Köln

23. Oktober 2019; Sophie Duczek (sophie.duczek@caritas-koeln.de)

Seit 2009 unterstützen Integrationslots*innen neu zugewanderte Menschen in Köln.
In mehr als 20 Sprachen übernehmen sie eine wichtige Vermittlerrolle zwischen Behörden und Institutionen. Die Lots*innen begleiten Zugewanderte bei Arztbesuchen, helfen beim Verstehen und Ausfüllen von Anträgen und der Kommunikation mit Bildungseinrichtungen wie Kitas oder Schulen. In 2018 waren 98 Integratioslots*innen im Einsatz und die Nachfrage steigt.

Zum zehnjährigen Bestehen des Projektes laden die Stadt Köln und die fünf Kölner Integrationsagenturen Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Mittelrhein e.V. , Caritasverband für die Stadt Köln e.V., Deutsches Rotes Kreuz, Synagogen-Gemeinde Köln und das Bürgerzentrum Vingst – Vingster Treff Integrationslots*innen und viele weitere Gäste zu einer Jubiläumsfeier ein.

 

Programm/Beginn 10 Uhr 

Grußworte von Oberbürgermeisterin Henriette Reker
Peter Krücker/Vorstand Caritasverband Köln
Asli Sevindim/Abteilungsleiterin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW

Rückblick 10 Jahre Integrationslots*innen Köln: Herr Sedat Sari

ab 12 Uhr: Möglichkeit zum Austausch mit Integrationslots*innen

bei Fingerfood und Musik

 

Informationen zum Förderprogramm: https://ki-koeln.de/projekte/integrationslotsen/

 

Für Rückfragen und für weitere Informationen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Maristella Angioni/Caritas Köln, Tel.: 0221 98577 416,  
E-Mail: Maristella.Angioni@caritas-koeln.de

 

Zurück