Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

1:0 für einen Ausbildungsplatz!
10.01.2019 - Die Stiftung 1. FC Köln, das Caritas-Jugendbüro und rund 45 Ausbildungsbetriebe aus Köln und dem Kölner Umland laden ausbildungsinteressierte Jugendliche ein. Rund 45 Unternehmen aus Köln und dem Kölner Umland stellen an Infoständen auf dem Marktplatz ihre Ausbildungsberufe vor. Die Veranstaltung ist eine Kombination aus Firmenpräsentation, Ausbildungsmarktplatz und Bewerbergesprächen.
Dramatische Pflegesituation
07.01.2019 - Die Pflegesituation in Köln ist dramatisch. Aufgrund der demografischen Entwicklung ergibt sich ein stetig steigender Bedarf an Versorgungsangeboten in der ambulanten und stationären Pflege. „Kölner Erklärung“  von Diakonie Michaelshoven und Caritas Köln präsentiert konkrete Lösungsansätze und fordert zum gemeinsamen Handeln für menschenwürdige Pflege auf – jetzt! 
Kaum Aussichten bei der Jobsuche: Caritas fordert bessere Chancen für ältere Arbeitslose
11.12.2018 - Generation 55plus droht Langzeitarbeitslosigkeit und Altersarmut. Trotz sinkender Arbeitslosenzahlen und Fachkräftemangel: Ältere Arbeitssuchende finden nur schwer einen Job. In NRW sind vier von fünf über 55-jährigen Hartz-IV-Empfängern seit zwei Jahren oder mehr ohne geregelte Arbeit – auch in Köln ist die Lage prekär (82,7 Prozent). „Alter müsste kein Vermittlungshemmnis sein. Wir fordern Politik und Wirtschaft auf, das Potenzial erfahrener älterer Menschen zu nutzen“
Komm vorbei. Zeig Herz.
06.12.2018 - Alle reden von Fachkräftemangel in der Pflege. Die Mitarbeitenden im Caritas-Altenzentrum in Worringen werden selbst aktiv und werben mit Postkarten und Plakaten neue Kolleg*innen für ihr Team. An einem Aktionstag am Donnerstag, 13.12.2018 stehen die Mitarbeitenden des Hauses im Mittelpunkt. Für sie gibt es während ihrer Arbeit Wohlfühlangebote zur Entspannung. Gleichzeitig startet am Aktionstag die Kampagne für neue Arbeitskräfte mit der Hoffnung auf neue nette und kompetente Kolleg*innen.

1:0 für einen Ausbildungsplatz!

10. Januar 2019;

Die Stiftung 1. FC Köln, das Caritas-Jugendbüro und rund 45 Ausbildungsbetriebe aus Köln und dem Kölner Umland laden ausbildungsinteressierte Jugendliche ein

 

zum 12. Aktivierungsevent von 10 bis 14 Uhr

am Dienstag, 15. Januar 2019

ins Rhein-Energie-Stadion (Club-Lounge Nord / 12. Mann)

 

Programmablauf:

-       10:00 Uhr Begrüßung Markus Ritterbach
        1. FC Köln und Vertreter des Projektes 1:0 für Deinen Ausbildungsplatz

-       ab 10:30 Uhr Marktplatz mit Infoständen der Unternehmen
        und der Möglichkeit für erste Bewerbergespräche

-       Präsentation von Ausbildungsangeboten durch Auszubildende
        von sechs ausgewählten Unternehmen

Moderation: Nadine Marx und Arno Moormann/ Caritas Jugendbüro

 

Rund 45 Unternehmen aus Köln und dem Kölner Umland stellen an Infoständen auf dem Marktplatz ihre Ausbildungsberufe vor. Die Veranstaltung ist eine Kombination aus Firmenpräsentation, Ausbildungsmarktplatz und Bewerbergesprächen. Außerdem haben die Jugendlichen die Chance, das Projekt mit seinen unterstützenden Angeboten genauer kennenzulernen. 

800 ausbildungsinteressierte Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren werden erwartet. Im Vorfeld wurden Eintrittskarten über Kölner Schulen, soziale Einrichtungen, über das Jobcenter Köln, die Arbeitsagentur Köln und über das Caritas-Jugendbüro an Ausbildungsinteressierte verteilt.

Die Jugendlichen können sich informieren, Kontakte zu Unternehmen knüpfen, im geschützten Rahmen  Anbahnungs- oder Vorstellungsgespräche führen und sich einen Ausbildungsplatz für 2019 sichern.


Der Aktivierungsevent steht als Leuchtturmprojekt für das soziale Engagement und gesellschaftliche Verantwortung der Stiftung 1.FC Köln.

 

Für Rückfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Nadine Marx oder Arno Moormann, Caritas Jugendberufshilfe, Tel: 0221 569578-30

 

Wir freuen uns, wenn Sie den Termin wahrnehmen können und anschließend berichten.
Vor Ort erhalten Sie eine Pressemappe mit aktuellen Zahlen und Fakten zum Projekt.

Zurück