Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bessere Lebensbedingungen für Bewohner*innen des „Kölnberg“
26.11.2019 - Stadt und Caritas entwickeln gemeinsam mit den Menschen vor Ort Hilfsangebote
1:0 für einen Ausbildungsplatz!
26.11.2019 - Herzliche Einladung für ausbildungsinteressierte Jugendliche
Jazz im Klarissenkloster am 30.11.2019
25.11.2019 - Jazz im Kloster mit den Nine Steps!

1:0 für einen Ausbildungsplatz!

26. November 2019; Sophie Duczek (sophie.duczek@caritas-koeln.de)

Die Stiftung 1. FC Köln, das Caritas-Jugendbüro und Ausbildungsbetriebe aus Köln und dem Kölner Umland laden ausbildungsinteressierte Jugendliche ein 

 

zum 13. Aktivierungsevent von 10 bis 14 Uhr

am Dienstag, 03. Dezember 2019

ins Rhein-Energie-Stadion (Club-Lounge Nord / 12. Mann)

 

Programmablauf:

ü  10:00 Uhr Begrüßung: Dr. Werner Wolf/neuer Vorstand 1. FC Köln, mit Spielerpaten der Bundesligamannschaft  und Vertreter*innen des Projektes 1:0 für Deinen Ausbildungsplatz

ü  ab 10:15 Uhr Marktplatz: Infostände der Unternehmen und Möglichkeit für erste Bewerbergespräche

Workshops zum Mitmachen 

 

Moderation: Nadine Marx und Arno Moormann /Caritas Jugendbüro

 

Rund 32 Unternehmen aus Köln und dem Kölner Umland stellen an Infoständen auf dem Marktplatz ihre Ausbildungsberufe vor. Die Veranstaltung ist eine Kombination aus Ausbildungsmarktplatz, Workshops zum Mitmachen und Bewerber*innengesprächen. Außerdem haben die Jugendlichen die Chance, das Projekt mit seinen unterstützenden Angeboten genauer kennenzulernen.  

800 ausbildungsinteressierte Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren werden erwartet. Im Vorfeld wurden Eintrittskarten über Kölner Schulen, soziale Einrichtungen, über das Jobcenter Köln, die Arbeitsagentur Köln und über das Caritas-Jugendbüro an Ausbildungsinteressierte verteilt. 

Die Jugendlichen können sich informieren, Kontakte zu Unternehmen knüpfen, im geschützten Rahmen erste Vorstellungsgespräche führen und sich in Workshops spielerisch mit Themenfeldern der Berufswelt auseinandersetzen. Der Aktivierungsevent steht als Leuchtturmprojekt für das soziale Engagement und gesellschaftliche Verantwortung der Stiftung 1.FC Köln.

 

Für Rückfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Nadine Marx oder Arno Moormann, Caritas Jugendberufshilfe, Tel: 0221 569578-30

Zurück