Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Gesprächskreis für pflegende Angehörige demenziell erkrankter Menschen in Köln-Porz Die
17.04.2019 - Herzliche Einladung am 25. April von 15:00 bis 17:00 Uhr  
Symposiumsreihe palliativ & gesundheitliche Versorgungsplanung
27.03.2019 - Herzliche Einladung am 30.4. um 19 Uhr in der Uniklinik Köln  
Aktionstag Wir wollen wohnen!
27.03.2019 - Kundgebung am 6. April ab 14 Uhr auf dem Kölner Heumarkt  
Internationaler Tag gegen Rassismus in Köln
19.03.2019 - Herzliche Einladung am Donnerstag, 21.03.2019 um 17:00 Uhr im FORUM Volkshochschule  

Aktionstag Wir wollen wohnen!

27. März 2019; Sophie Duczek (sophie.duczek@caritas-koeln.de)

Die Situation auf dem Wohnungsmarkt in Köln ist mehr als angespannt. Bezahlbarer Wohnraum ist und bleibt Mangelware, die Mieten explodieren. Das bekommen besonders die Menschen zu spüren, die wir täglich in unserer Arbeit unterstützen, aber auch unsere Mitarbeitenden haben immer mehr Probleme, bezahlbare Wohnungen zu finden.

Wir als Kölner Caritas engagieren uns mit dem Deutschen Mieterbund, dem Deutschen Gewerkschaftsbund und weiteren Wohlfahrts- und Sozialverbänden im neu gegründeten Bündnis „Wir wollen wohnen!“

Es fordert die Kölner Politik, das Land NRW und den Bund auf, endlich wirksam zu handeln und allen Menschen ihr Recht auf Wohnraum zu ermöglichen. Das Bündnis ruft auf zur großen

 


Kundgebung, Samstag, 6. April 2019, 14.00 Uhr, Heumarkt in Köln,

mit Björn Heuser und Köster & Hocker

 

„WIR WOLLEN WOHNEN!“ fordert

  • den Erhalt und Ausbau des Mieterschutzes
  • mehr öffentlich geförderten Wohnraum
  • eine nachhaltige und soziale Wohnungswirtschaft
  • angemessenen Wohnraum für alle u.v.m.!

Machen Sie mit, unterstützen Sie die Aktion „Wir wollen wohnen!“

Zurück