Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Orientierungslos, verunsichert oder neue Freiheit?
17.06.2020 - Wie Kinder und Jugendliche die Corona-Krise erleben.
„Zurück im Leben“
13.05.2020 - UNTERWEGS-Konzert von Mitgliedern des Kölner Gürzenich-Orchesters für das Caritas-Hospiz in Porz
„Zesamme sin mer stark!“
28.04.2020 - Die Stiftung 1. FC Köln beschenkt gemeinsamen mit der Kölner Caritas 750 Bewohner*innen und Mitarbeitende in Caritas-Pflegeeinrichtungen.

„Mir Gupie fiere im Veedel“

12. Februar 2020; Sophie Duczek (sophie.duczek@caritas-koeln.de)

„Mir Gupie fiere im Veedel“ bei der 33.GuPi-Karnevalssitzung

 

von und mit Menschen mit geistiger Behinderung und Auftritten des Kölner Dreigestirns 
und weiteren Gästen des Kölner Karneval 

 

am Freitag, 14. Februar 2020 

Beginn: 17:11 Uhr; Einlass: ab 16:45 Uhr

 

Ort: Pfarrsaal St. Konrad, Pirolweg 1, 50829 Köln-Vogelsang

Veranstalter: Caritas-Wohnhäuser für Menschen mit Behinderung und Freundeskreis  „ Miteinander Kirche leben“

 

Die Sitzung ist mit 190 Gästen bereits ausverkauft.

Rund 30 Bewohnerinnen und Bewohner der Caritas-Wohnhäuser für Menschen mit Behinderung Gut Pisdorhof, St. Christophorus und Blumenberg gestalten gemeinsam mit Mitarbeitenden etwa die Hälfte der Programmpunkte. Sie stellen auch mit Lina Breuer als Prinz (Caritas-Wohnhaus Gut Pisdorhof), Manuela Fischer als Bauer (Caritas-Wohnhaus Blumenberg) und Sebastian Peaper als Jungfrau (Wohnhaus St. Christophorus) ein eigenes Sitzungs-Dreigestirn.
Mittlerweile ist die Veranstaltung mit buntem Programm seit 33 Jahren weit über den Stadtteil hinaus bekannt und immer sehr schnell ausverkauft. 

Höhepunkte sind neben dem selbst einstudierten Programm u.a. das Kölner Dreigestirn 2020, die Tanzgruppe Kölsche Greesberger und die Tanzgruppe Kölsch Hänneschen


Durch das Programm führen Andrea Scheuern und Frank Hemmersbach.

Musikalische Unterhaltung: Michael Lawen.

 

Ansprechpartnerin für die Presse vor Ort ist Sabine Hengmith, Pädagogische Einrichtungsleitung Caritas-Wohnhaus Gut Pisdorhof, Tel: 0221 956469-31, sabine.hengmith@caritas-koeln.de

Zurück