Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Einweihung des Caritas-Altenzentrums St. Bruno 
04.06.2018 - Nach dem Umbau wird das Altenzentrum jetzt feierlich wiedereröffnet. Herzliche Einladung dazu am 08.06.2018
Keine Angst vor fremden Tränen
04.06.2018 - Die Frau des Arbeitskollegen ist verstorben, der Vater einer Schülerin ist unheilbar erkrankt, in der Nachbarschaft ist ein Kind tödlich verunglückt. Und wie verhalten wir uns? Die Veranstaltung am 19.06.18 gibt Anregungen.
Die Umarmung von Poesie und Kastagnetten
04.06.2018 - Herzliche Einladung zur musikalischen Veranstaltung von Rosa Spitaleri und Marisa Franco im Internationalen Caritas-Zentrum Sülz am 9. Juni 2018
Dissen - mit mir nicht!
04.06.2018 - Preisverleihung und Abschlussveranstaltung des Wettbewerbs "Dissen? mit mir nicht! Kreativ gegen Rassismus und Diskriminierung!" im Friedrich-Wilhelm-Gymnasium am 6. Juni 2018

Ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtliches und freiwilliges Engagement ist herzlich willkommen!

Menschen brauchen die Hilfe des Caritas-Zentrums – wir brauchen Ihre (Mit)Hilfe!


Engagierte Fachdienste und eine qualifizierte Beratung können viel bewirken und bewegen, aber längst nicht alles.

Neben der fachlichen Beratung brauchen viele Menschen in ihrem Alltag persönliche Unterstützung, für ein Gespräch, für eine Begleitung, für einen guten Rat. Das Caritas-Zentrum Köln-Kalk sucht Ehrenamtliche, die sich mit Freude für Menschen engagieren, und die sich mit uns gemeinsam für mehr Lebensqualität im Stadtteil einsetzen.


Beispiele für Ihr Engagement:

  • Unterstützung des Empfangs in unserem Caritas-Zentrum, um Menschen, die Rat und Hilfe suchen, eine erste Orientierung anzubieten
  • Aufbau von, oder Mitwirkung in Gruppenaktivitäten (z.B. Deutsch Praktisch, Gesprächsrunden, kreative Aktivitäten)
  • Unterstützung und Begleitung von Menschen, ob jung oder alt, die auf Rat und Tat angewiesen sind, z.B. bei Behördengängen, beim Ausfüllen von Formularen, beim Dolmetschen etc.

 

Haben Sie:

  • Freude am Umgang mit unterschiedlichen Menschen
  • ein besonderes Organisationstalent oder besitzen besondere Sprachkenntnisse?
  • PC-Grundkenntnisse im Falle der Mitwirkung am Empfang?

 

Wir bieten Ihnen gern:

  • eine sinnvolle Aufgabe in Ihrer Freizeit
  • kollegiale Zusammenarbeit
  • Fortbildung und Erfahrungsaustausch
  • Versicherung
  • ggfs. Kostenerstattung von Fahrtkosten etc.

 

Sie sind ein Teil unseres Caritas-Zentrums und haben, soweit Sie es wünschen, Anteil daran. Und wir möchten, dass Sie sich mit Ihrem Engagement bei uns gut aufgehoben fühlen!

Ihr Kontakt zu uns

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.
Caritas-Zentrum Kalk, Zentrumsleitung
Bertramstr. 12-22
51103 Köln

Tel.: 0221-98577-600
caritas-zentrum.kalk@caritas-koeln.de