Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Veranstaltungen der Flüchtlingsarbeit
30.10.2018 - Informationsreihe für Menschen aus dem Irak und aus Syrien, Einladung zum deutsch-arabischen Chor, Theaterworkshop Leben ohne Grenzen, Vernissage die Sprache der Steine
Ausstellung „Die Sprache der Steine - Köln und Palmyra“ im Klarissenkloster
29.10.2018 - Köln und Palmyra in Syrien haben Gemeinsamkeiten – in der Historie, und vielleicht auch in Zukunft. Beide Städte tragen antike Spuren aus der Römerzeit, beide sind durch Kriege massiv zerstört wurden. Gebäude und Steine sind Erinnerungen der geschichtlichen Entwicklungen beider Städte. Ausstellung mit Werken des syrischen Designers Hassan Shabban.
Demenz kann jeden treffen
23.10.2018 - Eine Veranstaltung für betroffene Angehörige, Interessierte und professionelle Mitarbeitende zum Thema „Wie kann Mobilität von Menschen mit Demenz gefördert und erhalten werden?“
Raus aus der Einsamkeit
04.10.2018 - Raus aus der Einsamkeit – mit diesem Ziel bieten die Malteser in der Stadt Köln den neuen Dienst „mobil & mittendrin“ an. Ältere, auf Hilfe angewiesene Menschen in Köln werden von ehrenamtlich Engagierten persönlich betreut und können einen kostenlosen Einkaufs‐Fahrdienst nutzen. Trotz eingeschränkter Mobilität nehmen sie so weiterhin am sozialen Leben im eigenen Veedel teil.

Internationales Caritas-Zentrum

Das Internationale Caritas-Zentrum Sülz ist ein Ort der Begegnung, der Raum gibt für kulturelle Vielfalt –mit ihren Un­terschieden und Gemeinsamkeiten. Es wendet sich mit seinen Angeboten an Einheimische und Zu­wanderer aller Altersstufen. Unser wesentlicher Auftrag ist Integration, Bildung, Begeg­nung und Freizeit zu fördern sowie inhaltlich zu gestalten. Das Internationale Caritas-Zentrum ist Bestandteil der gemeindlich orientierten Arbeit im Stadtteil und ist gleichzeitig für alle Bevölkerungsgruppen in Köln offen.

Unsere Schwerpunkte und Angebote:

– Begegnung und Austausch in Treffs und Gruppen

– Angebote zur Förderung der deutschen Sprache

– Bildungsangebote und Information zu unterschiedlichen Themenbereichen

– Kulturelles und Kreatives, wie Chöre, Theaterprojekte, Kunstkurse

– Freizeitgestaltung und gesundheitsfördernde Angebote

– Im Internationalen Caritas-Zentrum besteht zudem die Möglichkeit, Tagungen, Fortbildungs-

   veranstaltungen oder Workshops, wie auch kleine Feste und Feierlichkeiten auszurichten.

Haben Sie weitere Ideen?

Finden Sie etwas nicht wieder, was Sie interessiert? Dann sprechen Sie uns an, wir greifen Ihre Anregungen gerne auf und entwickeln mit Ihnen entsprechende Angebote. Den Kontakt finden Sie unten.

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?

Sie sind herzlich eingeladen, sich im Internationalen Caritas-Zentrum für ein gelingendes und vielfältiges Miteinander einzusetzen. Im gemeinsamen Gespräch findet sich das passende Einsatzfeld für Sie. Den Kontakt finden Sie unten.

Suchen Sie Räumlichkeiten?

Möchten Sie Tagungen, Fortbildungsveranstaltungen oder Workshops, Feste und Feierlichkeiten durchführen? Das Internationale Caritas-Zentrum bietet viele Möglichkeiten. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Material zum Download

 

 

 

 

Hier finden Sie in Kürze einen Überblick über die Aktivitäten und Angebote des Internationalen Caritas-Zentrums.

Ihr Kontakt zu uns

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Internationales Caritas-Zentrum Sülz
Zülpicher Str. 273b
50937 Köln

Sie erreichen uns über den Kirchvorplatz der Kirche Str. Karl-Borromäus.


Tel.: 0221 846413-20
Fax: 0221 846413-80
icz@caritas-koeln.de

Ebenerdiger Zugang über:

Redwitzstraße 87-89

Kath. Kirchengemeindeverband Sülz-Klettenberg

Pfarrbüro St. Nikolaus und Karl Borromäus

Nikolausplatz 17, 50937 Köln

Telefon 0221 414145

Fax 0221 412949

E-Mail: st.nikolausundkarl@kirche-sk.de

 

Pfarrbüro St. Bruno

Klettenberggürtel 71,50939 Köln

Tel.: 0221 - 26 112-10

Fax 0221 -26 112-40

E-Mail: st.bruno@kirche-sk.de

Web: www.nikab.de

Ihr Weg zu uns