Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Ist die Pflege selber schon ein Pflegefall?
18.06.2018 - Die ambulanten Pflegedienste der Wohlfahrtspflege laden ein zum Politischen Frühstück und anschließendem Pressegespräch am 20. Juni.
Mit dem Bus von Aktion Mensch in den Schrebergarten
12.06.2018 - Herzliche Einladung zum Pressegespräch und der Vorstellung des Schrebergarten-Projektes am 18. Juni im SPZ Innenstadt.
Einweihung des Caritas-Altenzentrums St. Bruno 
04.06.2018 - Nach dem Umbau wird das Altenzentrum jetzt feierlich wiedereröffnet. Herzliche Einladung dazu am 08.06.2018
Keine Angst vor fremden Tränen
04.06.2018 - Die Frau des Arbeitskollegen ist verstorben, der Vater einer Schülerin ist unheilbar erkrankt, in der Nachbarschaft ist ein Kind tödlich verunglückt. Und wie verhalten wir uns? Die Veranstaltung am 19.06.18 gibt Anregungen.

Projekt Willkommen und Ankommen in Köln

Sie sind EU-Bürger/in, neu in Deutschland und auf der Suche nach einer Arbeitsstelle? Das Projekt „Willkommen und Ankommen in Köln“ hilft Ihnen bei Bewerbungen, Jobsuche und wenn Sie bei einer neuen Arbeitsstelle anfangen. Sie finden das Projekt in den Stadtteilen Chorweiler, Kalk und Mülheim, das Angebot ist aber für alle Menschen aus Köln.  

 

Sie sind richtig bei uns, wenn Sie:

  • EU-Bürger/in sind
  • über 18 Jahre alt sind
  • und Hilfe bei der Arbeitssuche wollen

 

Welche Antworten und Hilfen bietet das Projekt?

  • Wie wird meine Bewerbung erfolgreich?
  • Wie schreibe ich einen guten Lebenslauf?
  • Wo lerne ich berufsbezogenes Deutsch?

Wir sprechen über Ihre beruflichen Wünsche, Qualifikationen und Chancen.

 

Projektpartner

  • Stadt Köln (Projektleitung)
  • Freunde des Interkulturellen Zentrums (FIZ e.V.)
  • Lernende Region - Netzwerk Köln e. V.

Ihr Kontakt zu uns

Fachdienst für Integration und Migration

Bertramstr. 12-22, 51103 Köln

Haltestelle (U-Bahn): Kalk Kapelle

Tel.: 0221-98577-622

Fax.: 0221-98577-610

(Hotline Montags von 10 bis 12 Uhr)

 

EU-Projekte@caritas-koeln.de