Suchen & Finden

 

Unsere Facebook-Beiträge

Hier unsere Facebook-Beiträge in Echtzeit für alle - Anmeldung bei Facebook ist nicht erforderlich.

 

Die Caritas-Zentren in Köln

Aktuelle Meldungen

Ist die Pflege selber schon ein Pflegefall?
18.06.2018 - Die ambulanten Pflegedienste der Wohlfahrtspflege laden ein zum Politischen Frühstück und anschließendem Pressegespräch am 20. Juni.
Mit dem Bus von Aktion Mensch in den Schrebergarten
12.06.2018 - Herzliche Einladung zum Pressegespräch und der Vorstellung des Schrebergarten-Projektes am 18. Juni im SPZ Innenstadt.
Einweihung des Caritas-Altenzentrums St. Bruno 
04.06.2018 - Nach dem Umbau wird das Altenzentrum jetzt feierlich wiedereröffnet. Herzliche Einladung dazu am 08.06.2018
Keine Angst vor fremden Tränen
04.06.2018 - Die Frau des Arbeitskollegen ist verstorben, der Vater einer Schülerin ist unheilbar erkrankt, in der Nachbarschaft ist ein Kind tödlich verunglückt. Und wie verhalten wir uns? Die Veranstaltung am 19.06.18 gibt Anregungen.
Unser Spendenkonto

Mit Ihrer Spende helfen Sie direkt den Menschen, die wir begleiten und unterstützen.
Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98 Konto 1900637016,
IBAN DE39 3705 0198 1900 6370 16
SWIFT-BIC
COLSDE33

Jeder Mensch braucht ein zu Hause

In Köln fehlen 66.000 Wohnungen, 49% der Kölner haben einen Wohnberechtigungsschein. Ein Zustand, der so nicht haltbar ist – findet die Caritas. Nicht nur in Köln fehlt es an bezahlbarem Wohnraum, auch in zahlreichen anderen (Groß-)Städten stellt die Wohnungssuche für Menschen jeglichen Alters, Geschlechtes und jeglicher Herkunft eine fast unlösbare Aufgabe dar. Auf diesen Missstand macht die Caritas in ganz Deutschland im Jahr 2018 mit der Jahreskampagne "Jeder Mensch braucht ein zu Hause" aufmerksam.

"Lebst Du noch oder wohnst Du schon?" – Auch beim Frühjahrsempfang 2018 der Caritas Köln und ihrer Fachverbände fand Peter Krücker, Vorstand Caritas Köln, deutliche Worte für die Wohnsituation in Köln. Hier auch noch mal zum nachlesen:

| ... zum Download Ansprache Peter Krücker Frühjahrsempfang 2018

Leitbild der Caritas Köln - jetzt auch in leichter Sprache

button-fluechtlingebutton-einwandernde

Das neue Leitbild bietet Orientierung für unseren Auftrag: In allem Nächstenliebe. 

Wir tragen Verantwortung für den einzelnen Menschen und für die Gesellschaft als Ganzes. Deshalb gestalten wir die Sozial- und Gesellschaftspolitik mit und arbeiten an einem solidarischen, gerechten und sozialen Köln.

|...zum Leitbild

|...zum Leitbild in leichter Sprache

Hilfe für Flüchtlinge

Der Caritasverband in Köln setzt sich auf vielfältige Weise für Flüchtlinge ein. Ob in Flüchtlingswohnheimen, Beratungsstellen oder dem Therapiezentrum für Folteropfer – es gibt alle Hände voll zu tun und die finanziellen Mittel reichen meist nicht aus. Wenn Sie die Arbeit der Caritas Köln unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.

|...mehr zu Spendenmöglichkeiten und

|...mehr zur Flüchtlingshilfe der Kölner Caritas.