Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Gesprächskreis für pflegende Angehörige demenziell erkrankter Menschen in Köln-Porz
12.02.2019 - Die Diagnose Demenz eines Familienmitglieds kann das Leben in der gesamten Familie aus den Fugen geraten lassen.
Herzliche Einladung zur 32. GuPi-Karnevalssitzung „Mir kehre de Jecke zosamme“ am 22.02.2019
06.02.2019 - Von und mit Menschen mit geistiger Behinderung und Auftritten des Kölner Dreigestirns, der Roten Funken und weiteren Gästen des Kölner Karneval
Kölner Dreigestirn besucht Menschen mit Behinderung im Gut Frohnhof der Caritas Wertarbeit
30.01.2019 - In der Betriebsstätte Gut Frohnhof der Caritas Wertarbeit arbeiten Menschen mit Behinderung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen. Einer ist die Caritas Näherei: Hier wird vom Zuschnitt bis zum fertigen Produkt alles in liebevoller Handarbeit und Top-Qualität gefertigt.
Verabschiedung von Caritas-Vorstand Hubert Schneider in den Ruhestand
22.01.2019 - Als Dipl. Betriebswirt Hubert Schneider 2006 die Vorstandsverantwortung für Finanzen und Personal im Kölner Caritasverband übernahm, stand eine grundlegende Neustrukturierung an. „Für diese Herkulesaufgabe war er der richtige Mann.“ sagt Stadtdechant Robert Kleine, Vorsitzender des Caritasrates. Der Verband steht mittlerweile wirtschaftlich solide da. Inzwischen wurden auch mehrere große Bauprojekte der stationären Pflegeeinrichtungen erfolgreich abgeschlossen.

Kinder, Jugendliche und Familien

Ihre Zukunft, unsere Zukunft

Kinder und Jugendliche finden bei uns Orientierung und Unterstützung. Wir schaffen Perspektiven und eröffnen Chancen auf dem Weg ins Leben. Wir stärken Familien, damit sie ihre Kinder zu eigenverantwortlichen und selbstständigen Persönlichkeiten erziehen.

Kindertagesstätten CariKids

Die Kindertagesstätten der Caritas sind interkulturell und inklusiv. | mehr...

Erziehungsberatung / Internationale Familienberatung

Haben Sie Fragen zur Kindererziehung? Oder Probleme in der Familie? Die Internationale Familienberatung und die Erziehungsberatung Porz beraten Kölner Familien. Die Beratung ist für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Zuwanderungsgeschichte. | mehr...

Caritas-Jugendbüro

Das Caritas-Jugendbüro berät beim Übergang von Schule zu Beruf und vermittelt Jugendliche und junge Erwachsen in Praktika, Ausbildung und Arbeit. | mehr...

Jugendzentrum GOT Elsaßstraße

Die GOT Elsaßstraße ist Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die hier Freizeit verbringen, Hausaufgabenhilfe bekommen und mit medien- und sportpädagogischen Angeboten gefördert werden. | mehr...

Jugendcafé Bugs

Jugendcafé Bugs ist Anlaufstelle mitten in der City in Ringnähe mit vielen Freizeitangeboten, besonders auch Jugendliche mit Hörschädigungen finden hier Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner, die in Gebärdensprache kompetent sind. | mehr...

Mobile Jugendarbeit

Mobile Arbeit: Ein Bus mit freitpädagogischen Angeboten fährt verschiedene zentrale Kölner Plätze an. | mehr...

Kölner Taschengeldbörse

Miteinander mehr bewegen: Die Kölner Taschengeldbörse vermittelt 15- bis 20-jährige Schülerinnen und Schüler für kleinere Hilfstätigkeiten in Wohnung und Haus. Das bessert nicht nur das Taschengeld der Jugendlichen auf, sondern stärkt auch die Nachbarschaft. Mehr Informationen für Jugendliche ebenso wie für Senioren gibt es hier.