Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Projekt "Chancen geben - 100 Wege in Beschäftigung"
05.07.2018 - Einladung zur Unternehmerwoche des Mobilen Beratungscafés für Arbeitslose am 11.Juli.
Neue Nachbarschaftsinitiativen in Vingst und Porz
29.06.2018 - Herzliche Einladung zur Eröffnung der Kölsch Hätz Nachbarschaftshilfe HöVi am 5. Juli.
CarUSO im Stadtteil Porz
29.06.2018 - Sie wünschen sich Unterstützung und Entlastung in der Betreuung eines demenzkranken Angehörigen? Wir helfen gerne!
Einsegnung der Friedhofsstätte der Klarissen
20.06.2018 - Herzliche Einladung zur liturgischen Feier im Klarissenkloster mit Weihbischof Schwaderlapp am 5. Juli.

Liebe Leserinnen und Leser,

 

bitte beachten Sie dem inklusiven Sommerkurs Qi-Gong im Familienzentrum St.-Josef  in Porz, der im Folgenden beschrieben wird. Außerdem finden Sie hier einen Handzettel / Aushang!

 

Mit freundlichen Grüßen
 
Robert Schlappal
___________________________________________
Caritasverband für die Stadt Köln e.V.
Leitung Sozialpsychiatrisches Zentrum Porz
Wilhelmstr 7, 51143 Köln
Tel.: 02203 / 8 99 02 - 0, Fax: 02203 / 8 99 02 - 40

E-Mail: Robert.Schlappal@caritas-koeln.de

 

Foto: Mjoseph , Lizenz CC-BY-SA 3.0

 

Sommerkurs Qi-Gong im Familienzentrum St.-Josef in Porz

Was ist Qi-Gong?

 

Die meisten Menschen kennen Qi- Gong von Bildern, auf denen  ältere Menschen gemeinsam langsame Bewegungen in öffentlichen Parks ausführen. Es handelt sich um eine sehr alte Form von Gesundheitsübungen, die in China erfunden wurde.                    

 

Als eine von drei Behandlungsmethoden der traditionellen chinesischen Medizin ist sie in ihrer Wirkweise wissenschaftlich sehr gut untersucht und erfreut sich zurzeit auch bei uns im Westen großer Popularität. Die Übungen im Qi- Gong sind langsam und einfach. Sie können deshalb auch gut vn Menschen ausgeübt werden, die schon lange keinen Sport mehr gemacht haben.

 

Zeitraum:  Dienstags vom 02.07.2013 – 27.08.2013  von 18:00-19:00 Uhr.

Zielgruppe:  Interessierte Erwachsene aus Porz

 

Ort: Familienzentrum St.- Josef in Porz. Josefstr.38, 51143 Porz- Mitte. Bei gutem Wetter wird draußen geübt.

 

Anmeldung: Nicht erforderlich. Einstieg jederzeit möglich.

 

Kosten: Keine

 

Veranstalter:

Sozialpsychiatrisches Zentrum Porz

Wilhelmstr.7

51143 Köln

 

Kursleiterin:

Sabine Tillmann

Mitarbeiterin im SPZ, Diplom Sozialpädagogin, Qi-Gong Lehrerin (Gesundheits-Qi-Gong) Telefon: 02203-8990220.