Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Freude am Umgang mit älteren Menschen und Interesse an ihren Lebensgeschichten?
16.07.2019 - Freiwillige Helfer*innen für die häusliche Betreuung von Menschen mit Demenz in den Stadtbezirken Kalk und Porz gegen Aufwandsentschädigung gesucht
Leitungswechsel in der Familienberatungsstelle der Caritas in Köln-Porz
10.07.2019 - Pressegespräch am Dienstag, 16. Juli 2019 um 11 Uhr
Infotag für Pflegekräfte
03.07.2019 - Erfrischendes in der Ambulanten Pflege am Samstag, 06. Juli von 10 bis 15 Uhr
Tanz auf dem Lenauplatz am 05.07.2019
26.06.2019 - Im letzten Jahr hat der „Tanz auf dem Lenauplatz“ zum ersten Mal stattgefunden. Der Erfolg und die große Resonanz ermutigen, auch in diesem Jahr zum offenen Tanznachmittag im öffentlichen Raum auf dem zentralen Platz in Neuehrenfeld einzuladen.

Franz-von-Sales-Zentrum für Gehörlose

Hilfen zur eigenständigen Alltagsbewältigung

 

Die Angebote des Franz-von-Sales-Zentrum für Gehörlose richten sich an: 

 

  • hörgeschädigte Menschen
  • hörgeschädigte Menschen mit zusätzlicher psychischer Erkrankung und/oder kognitiven Beeinträchtigungen oder taubblinde / hör-sehbehinderte Menschen
  • hörgeschädigte Kinder und Jugendliche
  • hörende Kinder gehörloser Eltern
  • taubblinde und hör-sehbehinderte Menschen

 Sie und ihre Familien finden hier Unterstützung, Beratung und Begleitung.

Hörgeschädigte und hörende Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung in der Beratung hörgeschädigter Menschen arbeiten im Franz-von-Sales-Zentrum für Gehörlose. Alle beherrschen die Gebärdensprache und unterliegen der Schweigepflicht! Ihre Fragen werden vertraulich behandelt.

Ambulant Betreutes Wohnen

Das Franz-von-Sales-Zentrum für Gehörlose bietet hörgeschädigten Menschen mit einer zusätzlichen psychischen Erkrankung, einer kognitiven Beeinträchtigungen oder taubblinden und hör-sehbehinderten Menschen Unterstützung und Begleitung, um ihr Leben selbst zu gestalten. Dies kann entweder in einem Appartement in der Nähe vom Franz-von-Sales-Zentrum für Gehörlose geschehen oder in einer eigenen Wohnung im Kölner Stadtgebiet. | mehr...

Beratungsstelle

Hier können Sie sich als Kölner Bürgerin und Bürger zu den regelmäßigen Sprechzeiten und nach individueller Vereinbarung beraten lassen. | mehr...

Sozialpädagogische Familienhilfe

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Sozialpädagogischen Familienhilfe beraten Familien, in denen die Eltern und/oder die Kinder eine Hörschädigung haben. Bei Erziehungsproblemen beraten und unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Auftrag des Jugendamtes. | mehr...

Kontakt

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Franz-von-Sales-Zentrum für Gehörlose

Mauritiussteinweg 81-83
50676 Köln


Tel.: 0221 31084-0

Fax: 0221 31084-12

E-Mail: franz-von-sales-zentrum@caritas-koeln.de 
www.franz-von-sales-zentrum.de

 

Ihr Weg zu uns