Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Projekt "Chancen geben - 100 Wege in Beschäftigung"
05.07.2018 - Einladung zur Unternehmerwoche des Mobilen Beratungscafés für Arbeitslose am 11.Juli.
Neue Nachbarschaftsinitiativen in Vingst und Porz
29.06.2018 - Herzliche Einladung zur Eröffnung der Kölsch Hätz Nachbarschaftshilfe HöVi am 5. Juli.
CarUSO im Stadtteil Porz
29.06.2018 - Sie wünschen sich Unterstützung und Entlastung in der Betreuung eines demenzkranken Angehörigen? Wir helfen gerne!
Einsegnung der Friedhofsstätte der Klarissen
20.06.2018 - Herzliche Einladung zur liturgischen Feier im Klarissenkloster mit Weihbischof Schwaderlapp am 5. Juli.

Ehrenamtliche Betreuer/Bevollmächtigte

Rund zwei Drittel der Betreuungen werden ehrenamtlich durch Familienangehörige übernommen. Die anderen Betreuungen decken hauptamtliche Betreuer oder auch weitere ehrenamtlich Engagierte ab.

 

Der Betreuungsverein hat die Aufgabe, ehrenamtliche Betreuer neu zu gewinnen, sie zu qualifizieren und sie in ihrer Tätigkeit zu begleiten und zu beraten.

Darüber hinaus werden auch Bevollmächtigte durch uns beraten und begleitet.

 

Im Verbund mit den anderen Betreuungsvereinen in Köln führen wir zweimal im Jahr Einführungsveranstaltungen durch, des Weiteren laden wir interessierte Ehrenamtliche mehrmals im Jahr zum moderierten Erfahrungsaustausch und Fortbildungen ein.

 

Darüber hinaus gibt es rund um die Uhr die Möglichkeit, sich vertraulich und anonym über die online-Beratung der Caritas Informationen einzuholen. Der Sozialdienst kath. Männer (SkM) und der Sozialdienst kath. Frauen (SkF) sowie der Caritasverband beraten hierzu in Köln.

Ihre Ansprechpartner

Werner Schwind

Tel.: 0221 98577-696

Fax: 0221 98577-693

werner.schwind@caritas-koeln.de

Rainer Röth

Tel.: 0221 98577-692

Fax: 0221 98577-693

rainer.roeth@caritas-koeln.de